Skip to main content

Empathie und Mitgefühl

  • 6820 Accesses

Part of the Psychotherapie: Praxis book series (ÜSÜR)

Zusammenfassung

Das hier vorgestellte Kapitel beinhaltet eine Konzeptualisierung der Begriffe Empathie und Mitgefühl. Im Fokus steht die Bedeutung von Empathie und Mitgefühl im therapeutischen Kontext, die besonders im Konzept des empathischen Verstehens der personzentrierten Psychotherapie nach Rogers verwurzelt ist und neben der Haltung des Therapeuten und der Beziehungsgestaltung auch Gesprächsführungstechniken wie das Verbalisieren emotionaler Erlebnisinhalte (VEE) umfasst. Darüber hinaus werden Ansatzpunkte für eine explizite Förderung von Empathie und Mitgefühl im therapeutischen und präventiven Setting beschrieben.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-662-58980-9_13
  • Chapter length: 4 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   34.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-58980-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   44.99
Price excludes VAT (USA)

Literatur

  • Behr, M. (2012). Interaktionelle Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen. Göttingen: Hogrefe.

    Google Scholar 

  • Görtz-Dorten, A., & Döpfner, M. (2018). Therapieprogramm für Kinder mit aggressivem Verhalten (THAV) (2. überarb. u. erw. Aufl.). Göttingen: Hogrefe.

    Google Scholar 

  • Hillenbrand, C., Hennemann, T., Hens, S., & Hövel, D. (2015). „Lubo aus dem All!“ – 1. und 2. Klasse. Programm zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen (3. aktual. u. erw. Aufl.). München: Reinhard.

    Google Scholar 

  • Marsh, I. C., Chan, S. W. Y., & MacBeth, A. (2017). Self-compassion and psychological distress in adolescents – A meta-analysis. Mindfulness, 9(4), 1–17.

    Google Scholar 

  • Nuding, D., & Behr, M. (2014). Wirksamkeit Personzentriert-Experientieller Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. In: Behr, M., Hüsson, D., Nuding, D., & Wakolbinger, C. (Hrsg.), Psychotherapie und Beratung bei Kindern, Jugendlichen, Familien – Personzentrierte Beiträge aus 2 Jahrzehnten (S. 17–21). Wien: Facultas.

    Google Scholar 

  • Paschke-Müller, M., Biscaldi, M., Rauh, R., Fleischhaker, C., & Schulz, E. (2013). TOMTASS Theory-of-Mind-Training bei Autismusspektrumstörungen. Heidelberg: Springer.

    Google Scholar 

  • Rogers, C. (1951). Client-centered therapy. London: Constable.

    Google Scholar 

  • Roth, M., Schönefeld, V., & Altmann, T. (Hrsg.). (2016). Trainings- und Interventionsprogramme zur Förderung von Empathie. Ein praxisorientiertes Kompendium. Heidelberg: Springer.

    Google Scholar 

  • Singer, T., & Bolz, M. (Hrsg.) (2013). Mitgefühl in Alltag und Forschung [E-book]. München: Max-Planck-Gesellschaft. http://www.compassion-training.org

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Hanna Meyer .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2020 Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Meyer, H., Hanisch, C. (2020). Empathie und Mitgefühl. In: Döpfner, M., Hautzinger, M., Linden, M. (eds) Verhaltenstherapiemanual: Kinder und Jugendliche. Psychotherapie: Praxis. Springer, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-58980-9_13

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-58980-9_13

  • Published:

  • Publisher Name: Springer, Berlin, Heidelberg

  • Print ISBN: 978-3-662-58979-3

  • Online ISBN: 978-3-662-58980-9

  • eBook Packages: Medicine (German Language)