Skip to main content

Europa 4.0

Zusammenfassung

Es wurde schon an zahlreichen Stellen des Buches deutlich, welch zentrale Bedeutung Europa für die Digitalisierung hat. Dies beginnt bereits bei der Frage, wer die Daten schützt und wem sie gehören. Die NIS-Richtlinie (Richtlinie (EU) 2016/1148 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 6. Juli 2016 über Maßnahmen zur Gewährleistung eines hohen gemeinsamen Sicherheitsniveaus von Netz- und Informationssystemen in der Union, ABl. 2016 L 194, S. 1) verpflichtet die Unternehmen zu effizientem Schutz vor Angriffen Dritter, genügt aber noch nicht, insbesondere nicht im Hinblick auf kleine und mittlere Unternehmen. Aber auch staatliche Maßnahmen können unionsweit einheitlich vorgegeben werden, so wenn es um Mindeststrafen für Computerkriminalität geht. Ebenso ist es möglich, in diesem Bereich einheitliche Straftatbestände vorzugeben (Art. 83 Abs. 1 AEUV).

Dieser Beitrag entwickelt den noch auf die Schlussanträge von GA Wahl zur deutschen Pkw-Maut bezogenen Beitrag in EWS 2019, 121 ff. fort.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-662-58474-3_76
  • Chapter length: 17 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   179.00
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-58474-3
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD   229.99
Price excludes VAT (USA)

Notes

  1. 1.

    Mitteilung der Kommission „Aufbau eines gemeinsamen europäischen Datenraums“

    COM (2018) 232 final.

  2. 2.

    Richtlinie 2014/23/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26.02.2014 über die Konzessionsvergabe, ABl. 2014 L 94, S. 1; Richtlinie 2014/24/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Februar 2014 über die öffentliche Auftragsvergabe und zur Aufhebung der Richtlinie 2004/18/EG, ABl. 2014 L 94, S. 65; Richtlinie 2014/25/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Februar 2014 über die Vergabe von Aufträgen durch Auftraggeber im Bereich der Wasser-, Energie- und Verkehrsversorgung sowie der Postdienste und zur Aufhebung der Richtlinie 2004/17/EG, ABl. 2014 L 94, S. 243.

Literatur

  • Frenz W (2010) Handbuch Europarecht – Band 6: Institutionen und Politiken. Springer, Heidelberg

    Google Scholar 

  • Frenz W (2012) Handbuch Europarecht – Band 1: Europäische Grundfreiheiten, 2. Aufl. Springer, Heidelberg

    Google Scholar 

  • Frenz W (2015) Handbuch Europarecht – Band 2: Europäisches Kartellrecht, 2. Aufl. Springer, Heidelberg

    Google Scholar 

  • Frenz W (2016a) Steuerwettbewerb und Beihilfeverbot – die Fälle Fiat, Starbucks und McDonald’s. DStZ 2016:142 ff

    Google Scholar 

  • Frenz W (2016b) Industrie 4.0 und Wettbewerbsrecht. WRP 2016:671 ff

    Google Scholar 

  • Frenz W (2017) Das Parkinson Urteil: Versandhandelsverbot als Folge? – Anmerkung zu EuGH, Urt. v. 19.10.2016, C-148/15. GewArch 2017:9 ff

    Google Scholar 

  • Frenz W (2018) Vergaberecht EU und national, 2018. Springer, Heidelberg

    Google Scholar 

  • Frenz W (2019) Europa 4.0 und die deutsche PKW-Maut – zwei Welten. EWS 2019:121 ff

    Google Scholar 

  • Wanderwitz M (2019) Digitale Vergabe, Blockchain, Smart Contracts und die Digitalisierung des Vergabeverfahrens. VergabeR 2019:26 ff

    Google Scholar 

  • Zabel M (2015) Die geplante Infrastrukturabgabe („Pkw-Maut“) im Lichte von Art. 92 AEUV. NVwZ 2015:186 ff

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Walter Frenz .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2020 Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Frenz, W. (2020). Europa 4.0. In: Frenz, W. (eds) Handbuch Industrie 4.0: Recht, Technik, Gesellschaft. Springer, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-58474-3_76

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-58474-3_76

  • Published:

  • Publisher Name: Springer, Berlin, Heidelberg

  • Print ISBN: 978-3-662-58473-6

  • Online ISBN: 978-3-662-58474-3

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)