Advertisement

Der surfende Biochemie-Kauz

Kary Mullis (1944–2019)
Chapter
  • 577 Downloads

Zusammenfassung

Kalifornien, April 1983: Ein silberner Honda Civic schnurrt mit den Pacific Highway 101 hoch nach Mendocino – dorthin, wo die runzlig gewordenen Blumenkinder der 1960er-Jahre psychedelischen Keramikkitsch an Touristen verhökern. Love and Peace and Ottomotor, am Steuer ein unauffälliger Kerl mit breiten Backen, der aussieht wie der nette Bruder von Jack Nicholson. Kary Mullis heisst der Knabe, und er ist keine zwei Stunden davon entfernt, die bedeutsamste Entdeckung der Molekularbiologie zu machen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.RegensburgDeutschland

Personalised recommendations