Advertisement

Der schmerzfreie Schotte

J. B. S. Haldane (1892–1964)
Chapter
  • 579 Downloads

Zusammenfassung

Gäbe es eine Hitparade der durchgeknallten Universalgenies, stünde er auf dem Siegertreppchen: John Burdon Sanderson Haldane, geboren am 5. November 1892 in Edinburgh. Der schmerzfreie Exzentriker, besser bekannt unter dem Kürzel „J. B. S.“, war talentiert wie ein Hörsaal voller Uniprofessoren – ein Unikum mit zu vielen Interessen und zu wenig Zeit. Trotz oder vielleicht auch wegen seiner Vielseitigkeit gilt Haldane als einer der einflussreichsten Biologen seiner Generation − und seine lebensgefährlichen Selbstversuche machten ihn schon zu Lebzeiten zur Legende.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.RegensburgDeutschland

Personalised recommendations