Advertisement

Elektromechanische Aktoren

  • Steffen PaulEmail author
  • Reinhold Paul
Chapter

Zusammenfassung

Aktoren wandeln Energie verschiedener Formen in mechanische Energie. Sie nutzen die erzeugten Kräfte und Momente zur Realisierung von Stellvorgängen. Besonders wichtig sind elektrische Aktoren auf magnetischer Grundlagen wegen der größeren Kraftwirkungen. Dazu zählen neben den Hubmagneten vor allem die unterschiedlichen Motortypen für Gleich-, Wechsel- und Drehstrom sowie Schrittmotoren für rotatorische Bewegungen. Deutlich gestiegen ist auch der Einsatz von Linearmotoren, deren Konzept sich direkt aus dem Rotationsprinzip ableitet.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Theoretische Elektrotechnik und Mikroelektronik (ITEM)Universität Bremen FB 1 Physik und ElektrotechnikBremenDeutschland
  2. 2.TU Hamburg-Harburg Institut für NanoelektronikHamburgDeutschland

Personalised recommendations