Advertisement

Energie pp 173-193 | Cite as

Grundprobleme der Energieversorgung

Chapter
  • 3.6k Downloads
Part of the Technik im Fokus book series (TECHNIK)

Zusammenfassung

Die vorangegangenen Kapitel haben gezeigt, dass unser heutiges Energiesystem überwiegend von der Nutzung fossiler Energieträger abhängig ist. Daraus erwachsen eine Reihe von Problemen, die sich in den drei Punkten
  • Endlichkeit der fossilen und nuklearen Energieträger,

  • Emission klimarelevanter Treibhausgase und

  • Verteilung von Energieressourcen

zusammenfassen lassen. Jeder einzelne Problembereich beschränkt die Entwicklungsmöglichkeiten heutiger und die Handlungsmöglichkeiten zukünftiger Generationen. Insbesondere die Risiken des Klimawandels rücken dabei immer stärker in den Vordergrund. Die sich innerhalb dieser Rahmenbedingungen stellende Zukunftsaufgabe eines nachhaltigen Energiesystems ist nur in einem globalen Kontext zu lösen. Bausteine hierfür sind die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen und das Pariser Klimaabkommen.

Literatur

  1. 1.
    Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (Hrsg.): BGR Energiestudie 2017 – Daten und Entwicklungen der deutschen und globalen Energieversorgung. Hannover (2017)Google Scholar
  2. 2.
    Zittel, W.: Kurzstudie „Unkonventionelles Erdgas“. Ottobrunn (2010)Google Scholar
  3. 3.
    Umweltbundesamt (Hrsg.): Atmosphärische Treibhausgasemissionen – Kohlendioxid-Konzentration in der Atmosphäre (Monatsmittel). Dessau (2019)Google Scholar
  4. 4.
    Wesselak, V., Schabbach, T., Link, T., Fischer, J.: Handbuch Regenerative Energietechnik. Springer, Berlin (2017)CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    IEA – Internationale Energie Agentur (Hrsg.): Key World Energy Statistics 2018. Paris (2018)Google Scholar
  6. 6.
    Umweltbundesamt (Hrsg.): Entwicklung der spezifischen Kohlendioxid-Emissionen des deutschen Strommix in den Jahren 1990–2017, Dessau-Roßlau (2018)Google Scholar
  7. 7.
    Umweltbundesamt (Hrsg.): Emissionsbilanz erneuerbarer Energieträger. Bestimmung der vermiedenen Emissionen im Jahr 2016, Dessau-Roßlau (2017)Google Scholar
  8. 8.
    Intergovernmental Panel on Climate Change (Hrsg.): Klimaänderung 2014: Synthesebericht. Bonn (2016)Google Scholar
  9. 9.
    Umweltbundesamt (Hrsg.): Methodenkonvention 3.0 zur Ermittlung von Umweltkosten. Dessau (2019)Google Scholar
  10. 10.
    United Nations Development Programme UNDP (Hrsg.): Sustainable Development Goals. United Nations (2015)Google Scholar
  11. 11.
    Meadows, D., Meadows, D., Randers, J.: Grenzen des Wachstums, das 30-Jahre-Update. Signal zum Kurswechsel. Hirzel S. Verlag, Stuttgart (2006)Google Scholar
  12. 12.
    von Weizsäcker, E.-U., Hargroves, K., Smith, M.: Faktor fünf. Die Formel für nachhaltiges Wachstum. Droemer Verlag, München (2010)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Regenerative EnergietechnikHochschule NordhausenNordhausenDeutschland

Personalised recommendations