Skip to main content

Rechtsgrundlagen der Leichenschau

Zusammenfassung

In der Bundesrepublik Deutschland fällt die Regelung des Friedhofs- und Bestattungsrechtes und des damit zusammenhängenden Leichenschau- und Obduktionswesens in die Gesetzgebungskompetenz der Bundesländer (Art. 70 Abs. 1 GG). Für alle 16 Bundesländer liegen inzwischen Bestattungsgesetze vor, teilweise wurden zusätzlich Verordnungen zur Durchführung des Bestattungsgesetzes (Bestattungsverordnungen) erlassen.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-662-57842-1_2
  • Chapter length: 37 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   69.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-57842-1
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD   89.99
Price excludes VAT (USA)
Abb. 2.1
Abb. 2.2
Abb. 2.3
Abb. 2.4
Abb. 2.5
Abb. 2.6
Abb. 2.7

Literatur

  • Bachner-Foregger H (2017) Strafprozessordnung, 23. Aufl. Manz, Wien

    Google Scholar 

  • Banaschak S, Dettmeyer R, Madea B (2001) Zur Zuständigkeit der Ordnungsämter für die Bestattung. Ungeanhnte Komplikation nach Kremationsleichenschau. KommunalPraxis N 3:73–74

    Google Scholar 

  • Barthel TF, Gaedke J (Hrsg) (2018) Handbuch des Friedhofs – und Bestattungsrechts, 12. Aufl. Carl Heymanns Verlag, Köln

    Google Scholar 

  • Berg S (1992) Unerwartete Todesfälle in Klinik und Praxis. Springer, Berlin/Heidelberg/New York

    CrossRef  Google Scholar 

  • Berg S, Ditt J (1984) Probleme der ärztlichen Leichenschau im Krankenhausbereich. Niedersächs Ärztebl 8:332–336

    Google Scholar 

  • Birkholz M (1993) Neue Todesbescheinigungen in Bremen: Gesetz über das Leichenwesen ab 01.01.1993 in Kraft. Bremer Ärztebl:4–4

    Google Scholar 

  • Birkholz M (2006) Das Leichenschaugesetz in Bremen – Bilanz einer Reform. In: Madea B (Hrsg) Die Ärztliche Leichenschau. Rechtsgrundlagen. Praktische Durchführung. Problemlösungen, 2. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg/New York, S 45–50

    Google Scholar 

  • Brinkmann B, Püschel K (1991) Definition natürlicher, unnatürlicher, unklarer Tod. Todesursachenklärung. Derzeitige Praxis. MedR 9:233–238

    Google Scholar 

  • Brinkmann B, Kleiber M, Janssen W (1981) Der unklare Tod. Negative Trends in Rechtspflege und Gesundheitswesen? Pathologe 2:201–207

    CAS  PubMed  Google Scholar 

  • Disse M, Geissler D (1984) Zur Problematik des Kausalzusammenhanges bei Tod nach Schenkelhalsfraktur. Krim Forens Wiss 55/56:181–183

    Google Scholar 

  • Doralt W, Füszl S, Hausreither M (2016) Ärzterecht, 13. Aufl. LexisNexis ARD ORAC, Wien

    Google Scholar 

  • Drexler H, Brandenburg S (1998) Berufskrankheiten – Pflichtwissen für jeden Arzt. Dtsch Ärztebl 21(95):A-1295–A-1300

    Google Scholar 

  • Du Chesne A, Brinkmann B (1997) Neuregelungen beim Gebrauch der Todesbescheinigungen. Westf Ärztebl 4:11–13

    Google Scholar 

  • Gabriel F, Huckenbeck W (Hrsg) (1998) Grundlagen des Arztrechts. Ein praxisorientierter Leitfaden unter besonderer Berücksichtigung der ärztlichen Leichenschau, Bd 1. Köster, Berlin

    Google Scholar 

  • Gaedke J (2010) Handbuch des Friedhofs- und Bestattungsrechts, 10. Aufl. Heymanns, Köln

    Google Scholar 

  • Geerds F (1984) Leichensachen und Leichenschau aus juristischer Sicht. MedR 2:172–177

    Google Scholar 

  • Geerds F (1997) Über rechtliche und tatsächliche Probleme von Leichenschau und Leichenöffnung (§ 87 StPO) (I und II). Arch Kriminol 199:42–52, 75–87

    Google Scholar 

  • Grassberger M, Schmid H (2013) Todesermittlung. Befundaufnahme und Spurensicherung. Wiss. Verlagsges., Stuttgart

    Google Scholar 

  • Hof ML (2001) Die neue ärztliche Leichenschau in Bayern. Bayer Ärztebl 6:273–277 und 7:327–330

    Google Scholar 

  • Janssen W (1984) Rechtsfragen in Verbindung mit Leichenschau, Sektion und bioptischer Diagnostik. In: Remmele W (Hrsg) Pathologie, Bd 1. Springer, Berlin/Heidelberg/New York

    Google Scholar 

  • Janssen W, Koops E, Kleiber M, Brinkmann B (1976) Medizin und Rechtssicherheit. Ein Beitrag zur Behandlung natürlicher und ungeklärter Todesfälle in Hamburg. Hamburger Ärztebl 30:146

    Google Scholar 

  • Janssen W, Uetzmann G, Uetzmann C (1986) latrogene Todesfälle und ärztliche Offenbarungspflicht? Beitr Gerichtl Med 44:323

    Google Scholar 

  • Kern B-R, Wadle E, Schroeder K-P, Katzenmeier C (Hrsg) (2005) Festschrift für A. Laufs. Springer, Berlin, S 1079–1105

    Google Scholar 

  • Knight (1992) Legal aspects of medical practice. Churchill Livingstone, Edinburgh

    Google Scholar 

  • Leopold D, Hunger H (1987) Die ärztliche Leichenschau. Praktische Hinweise und Analysen. Barth, Leipzig

    Google Scholar 

  • Madea B (1999) Die Ärztliche Leichenschau. Rechtliche Grundlagen. Praktische Durchführung. Problemlösungen. Springer, Berlin/Heidelberg/New York

    CrossRef  Google Scholar 

  • Madea B (2003) Praxis Rechtsmedizin. Befunderhebung, Rekonstruktion, Begutachtung. Springer, Berlin/Heidelberg/New York

    Google Scholar 

  • Madea B (2006) Die Ärztliche Leichenschau. Rechtsgrundlagen. Praktische Durchführung. Problemlösungen, 2. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg/New York

    CrossRef  Google Scholar 

  • Madea B, Dettmeyer R (2003) Ärztliche Leichenschau und Todesbescheinigung. Dtsch Ärztebl 48:A-3161–A-3179

    Google Scholar 

  • Madea B, Dettmeyer R (2004) Rechtliche Grundlagen der Leichenschau. Fortschritt und Fortbildung in der Medizin, Bd 28. Deutscher Ärzteverlag, Köln, S 79–89

    Google Scholar 

  • Madea B, Dettmeyer R (2006) Zwang zur Selbstbezichtigung einer Ordnungswidrigkeit bei ordnungsgemäßem Ausfüllen der Todesbescheinigung in NRW? Rechtsmedizin 16(1):4–8

    CrossRef  Google Scholar 

  • Madea B, Rothschild M (2010) Ärztliche Leichenschau – Feststellung der Todesursache und Qualifikation der Todesart. Dtsch Ärztebl 107(33):575–588

    Google Scholar 

  • Maiwald M (1978) Zur Ermittlungspflicht des Staatsanwaltes in Todesfällen. NJW 31:561–608

    Google Scholar 

  • Mattern R (1991) Notarzt und Leichenschau. In: Ellinger K, Frobenius H, Osswald PM (Hrsg) Fachkundenachweis Rettungsdienst. Springer, Berlin/Heidelberg/New York, S 48–59

    CrossRef  Google Scholar 

  • Mattern R, Miltner E (1998) Medikolegale Aspekte im Rettungsdienst. In: Elliger K, Osswald PM, Stange K (Hrsg) Fachkundenachweis Rettungsdienst, 2. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg/New York, S 37–50

    CrossRef  Google Scholar 

  • Metter D (1978) Ärztliche Leichenschau und Dunkelziffer bei unnatürlichen Todesfällen. Kriminalistik 32:155–157

    Google Scholar 

  • Münch, Kunig (1992) Grundgesetzkommentar, Bd 1, Art. 1, Rdnr. 36, 4. Aufl. Beck‘sche Verlagsbuchhandlung, München

    Google Scholar 

  • Patscheider H (1983) Zur Leichenschau bei außergewöhnlichen Todesfällen. In: Barz J, Bösche J, Frohberg H, Joachim HJ, Käppner R, Mattern R (Hrsg) Fortschritte der Rechtsmedizin. Springer, Berlin/Heidelberg, New York, S 102–108

    CrossRef  Google Scholar 

  • Patscheider H, Hartmann H (Hrsg) (1993) Leitfaden der Rechtsmedizin, 3. Aufl. Huber, Bern

    Google Scholar 

  • Pfeifer G, Pless V, Ziemann B, Pioch W (1983a) Die Dokumentation des klinischen Todes in einer vorläufigen Todesbescheinigung. Anästh Intensivther Notfallmed 18:91–92

    CAS  PubMed  CrossRef  Google Scholar 

  • Pfeifer G, Pless V, Ziemann B, Pioch W (1983b) Die Dokumentation des klinischen Todes in einer vorläufigen Todesbescheinigung. Der Notarzt 1:104–105

    Google Scholar 

  • Pollak S (2004) Leichenschau und Sektionswesen in Österreich. In: Brinkmann B, Madea B (Hrsg) Handbuch Gerichtliche Medizin, Bd 1. Springer, Berlin/Heidelberg/New York, S 37–40

    Google Scholar 

  • Pollak S (2015) Rechtliche Regelung der Leichenschau und des Sektionswesens in Österreich. In: Madea B (Hrsg) Rechtsmedizin. Befunderhebung, Rekonstruktion, Begutachtung, 3. Aufl. Springer, Berlin/Heidelberg, S 156–161

    Google Scholar 

  • Reimer T (1995) Zur Zuverlässigkeit der Diagnostik des nicht-natürlichen Todes – Vergleichende Analyse der Todesursachen unter besonderer Berücksichtigung der äußeren und inneren Leichenschau. Med Diss, Rostock.

    Google Scholar 

  • Schwarz F (1963) Grundsätzliches zum außergewöhnlichen Todesfall. Beitr Gerichtl Med 22:298–306

    Google Scholar 

  • Schwarz F (1970) Der außergewöhnliche Todesfall. Enke, Stuttgart

    Google Scholar 

  • Tag B (2005) Gedanken zur Zulässigkeit von Sektionen. In: Kerr et al (Hrsg) Festschrift für A. Laufs. Springer, Berlin/Heidelberg/New York, S 1079–1105

    Google Scholar 

  • Tag B (2010) Rechtliche Aspekte der Sektion nach Schweizer Recht. In: Tag G (Hrsg) Der Umgang mit der Leiche. Campus, Frankfurt, S 25–52

    Google Scholar 

  • Tag B (2011a) Obduktionen in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Rechtliche und rechtstatsächliche Untersuchungen. Pathologe 32(Suppl 2):277–281. https://doi.org/10.1007/s00292-011-1487-2

    CrossRef  PubMed  Google Scholar 

  • Tag B (2011b) Kommentierung § 168 StGB. In: Dölling D, Duttge G, Rössner D (Hrsg) Handkommentar Gesamtes Strafrecht, StGB/StPO/Nebengesetze, 2. Aufl. Nomos, Baden-Baden

    Google Scholar 

  • Tag B (2017) Kommentierung §§ 203–206 StGB. In: Dölling D et al (Hrsg) Handkommentar Gesamtes Strafrecht, StGB/StPO/Nebengesetze, 4. Aufl. Nomos, Baden-Baden

    Google Scholar 

  • Thomsen H, Schewe G (1994) Ärztliche Leichenschau. Probleme im ärztlichen Bereich, bei Ermittlungsbehörden und bei landesrechtlichen Regelungen. Arch Kriminol 193:79–89

    CAS  PubMed  Google Scholar 

  • Vock R (1984) Überprüfung von ca. 7000 Todesbescheinigungen. Konsequenzen für die ärztliche Aus- und Fortbildung. Beitr Gerichtl Med 42:355–358

    Google Scholar 

  • Waider H, Madea B (1992) Zur ärztlichen und rechtlichen Problematik bei mehrfacher Todesbescheinigung. Arch Kriminol 190:176–182

    CAS  PubMed  Google Scholar 

  • Zollinger U (2011) Kommentar zu Abschnitt 6 „Untersuchungen an Leichen“ der Schweizerischen StPO. In: Niggli MA, Heer M, Wiprächtiger H (Hrsg) Basler Kommentar, Schweizerische Strafprozessordnung. Helbling, Lichtenhahn Verlag, Basel, S 1732–1750

    Google Scholar 

  • Zollinger U, Wyler D (1997) Ärztliche Funktion beim Todesfall: ein letzter Dienst am Patienten und eine Schlüsselstellung für die Rechtssicherheit. Ther Umsch 54(5):218–224

    CAS  PubMed  Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Burkhard Madea .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2019 Springer-Verlag Berlin Heidelberg

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Madea, B., Tag, B., Pollak, S., Jackowski, C., Zollinger, U. (2019). Rechtsgrundlagen der Leichenschau. In: Madea, B. (eds) Die ärztliche Leichenschau. Springer, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-57842-1_2

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-57842-1_2

  • Published:

  • Publisher Name: Springer, Berlin, Heidelberg

  • Print ISBN: 978-3-662-57841-4

  • Online ISBN: 978-3-662-57842-1

  • eBook Packages: Medicine (German Language)