Advertisement

Funktionen

  • Erhard CramerEmail author
  • Johanna Nešlehová
Chapter
  • 5.4k Downloads
Part of the EMIL@A-stat book series (EMIL)

Zusammenfassung

In diesem Abschnitt werden die für die Mathematik fundamentalen Konzepte Abbildung und Funktion eingeführt, die spezielle Zuordnungen von Elementen einer Menge (dem Definitionsbereich) zu Elementen einer Menge (dem Wertebereich) darstellen. Nach einer Einführung grundlegender Begriffe (z.B. Definitionsbereich, Wertemenge, Funktionswert, Graph) werden grundlegende Funktionen (u.a. konstante, lineare, quadratische Funktionen; Monome und Polynome; gebrochen rationale Funktionen; Potenz-, Exponential- und Logarithmusfunktionen; trigonometrische Funktionen) jeweils mit exemplarischen Graphen vorgestellt. Daran schließen sich Erläuterungen zu Funktionen mit Parametern sowie Verknüpfungen von Funktionen an. Schließlich werden Eigenschaften (Beschränktheit, Monotonie, Umkehrbarkeit) ausführlich erläutern und illustriert. Die Darstellung wird durch Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen ergänzt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Statistik und WirtschaftsmathematikRWTH AachenAachenDeutschland
  2. 2.Mathematics and StatisticsMcGill UniversityMontrealKanada

Personalised recommendations