Advertisement

Die Integration von CSR in die Lehre: ein Erfahrungsbericht der Hochschule Fresenius

  • Lutz BeckerEmail author
  • Thorsten Daubenfeld
  • Elisabeth Hackspiel-Mikosch
  • Svetlana Harms
  • Amit Ray
Chapter
Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Zusammenfassung

Kritisches und eigenständiges Denken ist eine Voraussetzung für die Einstellung im Unternehmen, aber auch darüber hinaus für Gesellschaft und unternehmerische Aktivitäten. Dazu gehört insbesondere, vordergründige Kausalitäten zu hinterfragen und transformative Fähigkeiten sowie Gemeinschaftskompetenzen zu entwickeln. Für die Hochschule Fresenius ist es wichtig, fachliche Kompetenzen in Corporate Social Responsibility (CSR) sowie den aktuellen Stand der Forschung mit angemessenen didaktischen Konzepten zu vermitteln.

Der folgende Beitrag beschreibt die Integration von CSR-Themen in die Lehre an der Hochschule Fresenius. Es wird beleuchtet, welche Ansätze verfolgt werden und wie diese von Studierenden aufgenommen werden. Nach einer einleitenden Diskussion zu CSR in der Lehre werden an Beispielen die Aktivitäten aus dem Fachbereich Wirtschaft & Medien, Fachbereich Design und Fachbereich Biologie & Chemie erläutert. Die ausgewählten Beispiele unterstreichen, wie eine Umsetzung von CSR in der Hochschullehre konkret aussieht. Der Beitrag erhebt dabei keinen Anspruch auf Vollständigkeit, soll jedoch wesentliche Aspekte akzentuieren.

Literatur

  1. B Lab (o.J.) FAQ for Higher Education and B Corp Certification. https://www.bcorporation.net/sites/default/files/documents/faqs/FAQ_Higher_Education_and_B_Corp_Certification.pdf. Zugegriffen: 15. Mai 2017
  2. Becker L (2014) Ob man den Umgang mit Innovation und Wandel wohl lernen kann? – Ein Erfahrungsbericht. In: Kreklau C, Siegers J (Hrsg) Handbuch der Aus- und Weiterbildung. Wolters Kluwer, NeuwiedGoogle Scholar
  3. Becker L, Sohn G (2016) Utopie-Podcast Reihe „#KönigVonDeutschland“ Folge #1 mit Jörg Heynkes. https://soundcloud.com/gsohn/brauchen-wir-eine-utopische-wissenschaft-konigvondeutschland-utopie-podcast-folge-02. Zugegriffen: 19. Mai 2017Google Scholar
  4. Becker L, Sohn G (2017) Utopie-Podcast Reihe „#KönigVonDeutschland“ Folge #2 mit Uwe Schneidewind. https://soundcloud.com/gsohn/brauchen-wir-eine-utopische-wissenschaft-konigvondeutschland-utopie-podcast-folge-02. Zugegriffen: 19. Mai 2017Google Scholar
  5. Becker L, Hakensohn H, Witt F (Hrsg) (2012) Unternehmen nachhaltig führen – Führung, Verantwortung und Nachhaltigkeit im Management. Symposion, DüsseldorfGoogle Scholar
  6. Beschorner T, Hajduk T (2015) Creating Shared Value: Eine Grundsatzkritik. Zeitschrift Für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu) 16(2):219–230Google Scholar
  7. Caspers D, Sommer S (2013) Deutschlands Unis ergrünen. In: F.A.Z., Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17.01.2013. http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/campus/nachhaltigkeit-an-hochschulen-deutschlands-unis-ergruenen-12021158.html. Zugegriffen: 15. Mai 2017Google Scholar
  8. Chemie3 (o.J.) Chemie3: Die Nachhaltigkeitsinitiative der deutschen Chemie. https://www.chemiehoch3.de/de/home.html. Zugegriffen: 14. Mai 2017
  9. Cornelissen A, Hackspiel-Mikosch E (Hrsg) (2016) BUY GOOD STUFF. Fair fashion guide Köln. AMD Akademie Mode & Design Düsseldorf / FEMNET e. V., Düsseldorf, BonnGoogle Scholar
  10. Daubenfeld T, Dapper L (2012) REACh – a toothless tiger? Chemical Watch Monthly Briefing, September 2012 issue, S 5–6Google Scholar
  11. Daubenfeld T, Weber M (2014) In puncto Innovation verfehlt REACh das Ziel. CHEManager 23–24:17Google Scholar
  12. Denby L, Rickards S (2016) An approach to embedding sustainability into undergraduate curriculum: macquarie university, Australia case study. In: Filho WL, Pace P (Hrsg) Teaching education for sustainable development at university level. Springer, Basel, S 9–33Google Scholar
  13. Eagle L, Low D, Case P, Vandommele L (2015) Attitudes of undergraduate business students towards sustainability issues. Int J Sustain High Educ 16(5):650–668Google Scholar
  14. Europäisches Parlament (2006) REACh: registration, evaluation, authorisation and restriction of chemicals, REACh-Verordnung (2006/1907/EU). http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:02006R1907-20140410&from=DE. Zugegriffen: 14. Febr. 2018Google Scholar
  15. Filho WL, Pace P (2016) Teaching education for sustainable development at university level. Springer, BaselGoogle Scholar
  16. FUGO – Forschungsgruppe Unternehmen und gesellschaftliche Organisation (2017) Unternehmen der Gesellschaft. Interdisziplinäre Beiträge zu einer kritischen Theorie des Unternehmens. Metropolis, MarburgGoogle Scholar
  17. Gray R (2013) Sustainability and accounting education: the elephant in the classroom. Account Educ 22(4):308–332Google Scholar
  18. de Haan G (2008) Gestaltungskompetenz als Kompetenzkonzept der Bildung für nachhaltigen Entwicklung. In: Bormann I, de Haan G (Hrsg) Kompetenzen der Bildung für nachhaltige Entwicklung. VS, Wiesbaden, S 23–43Google Scholar
  19. Hackspiel-Mikosch E (2017) Campus Talk: Wem gehört die Zukunft in der Mode? Fast Fashion vs. Slow Fashion. https://www.amdnet.de/news/campus-talk-wem-gehoert-die-zukunft-der-mode-fast-fashion-vs-slow-fashion/. Zugegriffen: 17. Mai 2015Google Scholar
  20. Hackspiel-Mikosch E, Köhler I (Hrsg) (2014) BUY GOOD STUFF. Fair fashion guide Düsseldorf. AMD Akademie Mode & Design, DüsseldorfGoogle Scholar
  21. HRK, DUK (2010) Hochschulen für nachhaltige Entwicklung: Erklärung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und der Deutschen UNESCO-Kommission (DUK) zur Hochschulbildung für nachhaltige Entwicklung – Ein Beitrag zur UN-Dekade „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“. In: Deutsche UNESCO-Kommission (Hrsg) Hochschulen für eine nachhaltige Entwicklung: Nachhaltigkeit in Forschung, Lehre und Betrieb, S 38–39 (https://www.hrk.de/uploads/media/Hochschulen_fuer_eine_nachhaltige_Entwicklung_Feb2012.pdf. Zugegriffen: 31. Mai 2017)Google Scholar
  22. Hudspeth T (2016) Hopeful, local, visionary, solutions-oriented, transformative, place-based stories and service-learning as tools for university-level education for sustainable development. In: Fihlo WL, Pace P (Hrsg) Teaching education for sustainable development at university level. Springer, Basel, S 191–203Google Scholar
  23. Jabbour CJC (2010) Greening of business schools: a systematic view. Int J Sustain High Educ 11(1):49–60Google Scholar
  24. Kagawa F (2007) Dissonance in students’ perception of sustainable development and sustainability: implications for curriculum change. Int J Sustain High Educ 8(3):317–338Google Scholar
  25. Korhonen J (2002) The dominant social economics paradigm and corporate social responsibility. Corp Soc Responsib Environ Manag 9:67–80Google Scholar
  26. Kröckel M, Radzik A, Schwarz A, Seegmüller M, Daubenfeld T (2013) Untersuchungen zur Praxistauglichkeit von Instrumenten zur Verbesserung des Verbraucherschutzes der Chemikalien-Verordnung REACh aus Verbrauchersicht. J Verbr Lebensm 8(4):281–288Google Scholar
  27. Lautensach A (2013) Shaping the hidden curriculum in education: a strategy towards sustainability. J Teach Educ 2(4):119–129Google Scholar
  28. Leutner P (2014) Ästhetik oder Ethik? Nachhaltiges Design heute. In: AMD Hochschulschriften-Reihe Visuelle Kulturen, Bd. 1. AMD-Verlag, München, S 27–33Google Scholar
  29. van Marrewijk M (2003) Concepts and definitions of CSR and corporate Sustainability: between agency and communion. J Bus Ethics 44(2):95–105Google Scholar
  30. Matten D, Moon J (2004) Corporate social responsibility education in Europe. J Bus Ethics 54:323–337Google Scholar
  31. Porter M, Kramer M (2011) Creating Shared Value. How to re-invent capitalism – and unleash a wave of innovation and growth. Harv Bus Rev 89(1):62–77Google Scholar
  32. Rat für Nachhaltige Entwicklung (2016) Der hochschulspezifische Nachhaltigkeitskodex. http://www.deutscher-nachhaltigkeitskodex.de/fileadmin/user_upload/dnk/dok/160530_HS-DNK_Beta-Version_dt.pdf. Zugegriffen: 15. Mai 2017Google Scholar
  33. Schlösser HJ, Schuhen M (2017) Marktwirtschaft und Unternehmertum in deutschen Schulbüchern. Die Familien Unternehmer, Die Jungen Unternehmer. https://www.junge-unternehmer.eu/fileadmin/familienunternehmer/positionen/bildungspolitik/dateien/famu_jungu_schulbuchstudie_marktwirtschaft.pdf. Zugegriffen: 15. Mai 2017Google Scholar
  34. Schneidewind U, Singer-Brodowski M (2014) Transformative Wissenschaft. Klimawandel im deutschen Wissenschafts- und Hochschulsystem. Metropolis, MarburgGoogle Scholar
  35. Stubbs W, Cocklin C (2008) Teaching sustainability to business students: shifting mindsets. Int J Sustain High Educ 9(3):206–221Google Scholar
  36. Stubbs W, Schapper J (2011) Two approaches to curriculum development for educating for sustainability and CSR. Int J Sustain High Educ 12(3):259–268Google Scholar
  37. Tilbury D (2009) Education for sustainable development: an expert review of processes and learning. UNESCO. http://unesdoc.unesco.org/images/0019/001914/191442e.pdf. Zugegriffen: 15. Mai 2017Google Scholar
  38. Verband der Chemischen Industrie, IG BGE, Bundesarbeitgeberverband Chemie (2013) Leitlinien zur Nachhaltigkeit für die chemische Industrie in Deutschland. Frankfurt, Hannover und Wiesbaden. https://www.vci.de/vci/downloads-vci/publikation/leitlinien-nachhaltigkeit.pdf. Zugegriffen: 14. Febr. 2018Google Scholar
  39. Winter J, Cotton D (2012) Making the hidden curriculum visible: sustainability literacy in higher education. Environ Educ Res 18(6):783–796Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Lutz Becker
    • 1
    Email author
  • Thorsten Daubenfeld
    • 2
  • Elisabeth Hackspiel-Mikosch
    • 3
  • Svetlana Harms
    • 1
  • Amit Ray
    • 1
  1. 1.Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbHKölnDeutschland
  2. 2.Hochschule Fresenius gem. GmbHIdsteinDeutschland
  3. 3.AMD Akademie Mode & Design GmbHDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations