Advertisement

Integrierte Fluxgate-Sensoren zur Strommessung in Hybrid- und Elektrofahrzeugen

  • Christian Berger
  • Marco Wolf
  • Martin Rieder

Zusammenfassung

Zukünftige gesetzliche Anforderungen an reduzierte CO2-Emissionen für Kraftfahrzeuge erfordern eine weitere Hybridisierung und Elektrifizierung von Fahrzeugantrieben. Das Downsizing von Verbrennungsmotoren und die Kompensation der damit kleineren Systemleistung durch Hybridisierung, sowie immer leistungsfähigere Elektrofahrzeuge, führen zu steigenden Systemleistungen im elektrischen Antriebsstrang. Daher sind höhere Spannungslagen und Ströme notwendig. Da der Ladezustand der Traktionsbatterie als sicherheitskritisch einzustufen ist, werden hochgenaue, zuverlässige Stromsensoren für Messbereiche von einigen hundert Ampere bis über 2 kA benötigt. In dieser Abhandlung werden Stromsensoren in ihren Eigenschaften und Funktionsprinzipien verglichen und eine neue hochintegrierte Lösung vorgestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    „Verordnung (EG) Nr. 443/2009 des europäischen Parlaments und des Rates vom 23. April 2009 zur Festsetzung von Emissionsnormen für neue Personenkraftwagen im Rahmen des Gesamtkonzepts der Gemeinschaft zur Verringerung der CO2-Emissionen von Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen“, Amtsblatt der Europäischen Union, Juni 2009.Google Scholar
  2. [2]
    European Environment Agency, “Monitoring CO2 emissions from new passenger cars in the EU: summary of data for 2013”, Apr. 2014.Google Scholar
  3. [3]
    Popovic, R. S., “Hall Effect Devices”, 2. Auflage, Institute of Physics Publishing, Dezember 2003.Google Scholar
  4. [4]
    Hilzinger, R., Rodewald R., “Magnetic Materials”, Vacuumschmelze GmbH & Co. KG, Publics Publishing, 2013.Google Scholar
  5. [5]
    EPA - United States Environmental Protection Agency, “EPA US06 or Supplemental Federal Test Procedures (SFTP)”, Zugriff am 12.01.2018.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2018

Authors and Affiliations

  • Christian Berger
    • 1
  • Marco Wolf
    • 1
  • Martin Rieder
    • 1
  1. 1.TE Connectivity Germany GmbHBensheimDeutschland

Personalised recommendations