Advertisement

Schätzung des Umfangs der Geldwäsche

  • Kai-D. Bussmann
Chapter

Zusammenfassung

Alle nach dem Geldwäschegesetz Verpflichteten haben eine Verdachtsmeldung bei der zuständigen Staatsanwaltschaft und Zentralstelle des Zoll (FIU) abzugeben (§ 43 Abs. 1 GwG), wenn Tatsachen vorliegen, die auf eine mögliche Geldwäsche hindeuten. Rechts- oder steuerberatende Berufe konnten nach alter Rechtslage die Verdachtsmeldung auch an ihre berufsständige Kammer abgeben (§ 11 Abs. 4 GwG a.F.). Nach neuer Rechtslage gibt es nur noch eine zentrale Meldestelle zur Verhinderung, Aufdeckung und Unterstützung von Geldwäsche und Terrorismus, namentlich die Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen (vgl. § 27 Abs. 1 GwG). Diese Pflicht besteht, unabhängig von der Höhe der Transaktion oder Art der Geschäftsbeziehung (§ 43 Abs. 1 GwG) und obliegt sowohl den Verpflichteten im Finanzsektor, als auch im Nicht-Finanzsektor.

Literatur

  1. Andreoni, James/Erard, Brian/Feinstein, Jonathan (1998), Tax Compliance, Journal of Economic Literature, Vol. 36, No.2, pp. 818 – 860.Google Scholar
  2. Basel Institute on Governance (2016): Basel AML Index 2016 – Report, abrufbar unter <www.index.baselgovernance.org> → Download the 2016 Basel Index Report (Stand: 15.06.2017).
  3. Barton, Stephan (1993): Das Tatobjekt der Geldwäsche: Wann rührt ein Gegenstand aus einer der im Katalog des § 261 I Nr. 1-3 StGB bezeichneten Straftaten her?, NStZ, S. 159–165.Google Scholar
  4. BKA (Hrsg.) (2014): Jahresbericht 2013, FIU Deutschland, abrufbar unter: <www.bka.de> → Aktuelle Informationen → Statistiken und Lagebilder → Lagebilder und Jahresberichte → Jahresbericht der Financial Intelligence Unit (FIU) Deutschland → Financial Intelligence Unit (FIU) Deutschland – Jahresbericht 2013 (Stand: 29.08.2016).
  5. BKA (Hrsg.) (2016): Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) – Jahrbuch Band 1 – Fälle, Aufklärung, Schaden, Abrufbar unter: <www.bka.de> → Aktuelle Informationen → Statistiken und Lagebilder → Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) → PKS 2016 → PKS 2016 – Jahrbuch Band 1 – Fälle Aufklärung Schaden (Stand: 16.08.2017).
  6. Blanke, Arne (2016): Die ‘Kontamination‘ unbemakelter Vermögenswerte durch Vermischung bemakelten und unbemakelten Vermögens im Rahmen von § 261 StGB aus strafrechtsdogmatischer und kriminologischer Sicht, unveröffentlichte juristische Abschlussarbeit, Halle (Saale).Google Scholar
  7. Buehn, Andreas/Schneider, Friedrich (2013): A preliminary attempt to estimate the financial flows of transnational crime using MIMIC method., in: Unger, Brigitte/van der Linde, Daan (Hrsg.), Research handbook on money laundering, S. 172–189.CrossRefGoogle Scholar
  8. Bussmann, Kai-D. (2007): The Control-Paradox and the Impact of Business Ethics: A Comparison of US and German Companies, Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform 2007, Jg. 90, S. 260-276.Google Scholar
  9. ECB (2011): The use of euro banknotes – results of two surveys among households and firms, in: Monthly Bulletin, European Central Bank, 04/2011, abrufbar unter: <www.ecb.europa.eu> → Research & Publications → Economic Bulletin → Monthly Bulletin → 2011 PDFs Apr (Stand: 16.05.2017).
  10. Feinstein, Jonathan (1991): An Econometric Analysis of Income Tax Evasion and its Detection, RAND Journal of Economics, Vol.1, pp. 14 – 35.CrossRefGoogle Scholar
  11. Fischer, Thomas (2017): Strafgesetzbuch mit Nebengesetzen, Beck`sche Kurz-Kommentare, 64. Auflage.Google Scholar
  12. Forest, Adam/Sheffrin, Steven M. (2002): Complexity and Compliance: An Empirical Investigation, National Tax Journal, 55, pp. 75 – 88.CrossRefGoogle Scholar
  13. Franzen, Wolfgang (2008): Was wissen wir über Steuerhinterziehung? Teil 2: Empirische Forschung–außer Spesen nichts gewesen?, Neue Kriminalpolitik, S. 94–101.CrossRefGoogle Scholar
  14. Herzog, Felix/Achtelik, Olaf/Nestler, Cornelius/Warius, Silke (Hrsg.) (2014), Geldwäschegesetz, Kommentar, 2. Auflage.Google Scholar
  15. Herzog, Felix (2015): Geldwäsche, in: Achenbach, Hans/Ransiek, Andreas/Rönnau, Thomas (Hrsg.), Handbuch Wirtschaftsstrafrecht, 4. Auflage, S. 1779–1866.Google Scholar
  16. IW-Köln (2017): Institut der deutschen Wirtschaft Köln, Schwarzarbeit und Schattenwirtschaft, IW-Report 9-2017, Dominik Enste, abrufbar unter: <https://www.iwkoeln.de> ͢ Studien ͢ IW-Reports ͢ 2017 ͢ Seite 3 ͢ Schwarzarbeit und Schattenwirtschaft ͢ Download PDF.
  17. Leip, Carsten/Hardtke, Frank (1997): Der Zusammenhang von Vortat und Gegenstand der Geldwäsche unter besonderer Berücksichtigung der Vermengung von Giralgeld, wistra 16, S. 281-285.Google Scholar
  18. Löwe-Krahl, Oliver (2012): Geldwäsche, in: Achenbach, Hans/Ransiek, Andreas (Hrsg.), Handbuch Wirtschaftsstrafrecht, 3. Auflage, S. 1589-1617.Google Scholar
  19. Obermayer, Bastian/Obermaier, Frederik (2016): Panama Papers: Die Geschichte einer weltweiten Enthüllung.Google Scholar
  20. Pflaum, Ulrich (2014), Steuerstrafrecht, in: Wabnitz, Heinz-Bernd/Janovsky, Thomas, Handbuch des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts, 4. Auflage, S.1219 ff.Google Scholar
  21. Rogoff, Kenneth S. (2016): Der Fluch des Geldes: warum unser Bargeld verschwinden wird.Google Scholar
  22. Roth, Jeffrey A./Scholz, John T./Witte, Ann Dryden (1989): Taxpayer Compliance, Vol. 1: An Agenda for Research.Google Scholar
  23. Schneider, Friedrich (2015): Die Zahlungsströme der transnationalen organisierten Kriminalität (TOK) und Steuerbetrug in OECD-Ländern, in: Jäger, Thomas (Hrsg.), Sicherheitsgefahren, S. 147-172.Google Scholar
  24. Schneider, Friedrich (2016): Der Umfang der Geldwäsche in Deutschland und weltweit. Einige Fakten und eine kritische Auseinandersetzung mit der Dunkelfeldstudie von Kai Bussmann, Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Potsdam-Babelsberg.Google Scholar
  25. Slemrod, Joel (1985): An Empirical Test for Tax Evasion, The Review of Economics and Statistics, Vol. 67, No. 2, pp. 232 – 238.CrossRefGoogle Scholar
  26. Tax Justice Network (2011): The Cost of Tax Abuse - A briefing paper on the cost of tax evasion worldwide, November 2011, abrufbar unter: <www.taxjustice.net> → Reports → Our most popular reports → Nov. 2011: The Cost of Tax Abuse (Stand: 15.08.2017).
  27. Tax Justice Network (2015): The Financial Secrecy Index, November 2015, abrufbar unter: <www.financialsecrecyindex.com> → View 2015 Results (Stand: 15.08.2017).
  28. Unger, Brigitte/Addink, Henk/Walker, John/Ferwerda, Joras/van den Broek, Melissa/Deleanu, Ioana (2013): Project ‘ECOLEF’, The Economic and Legal Effectiveness of Anti-Money Laundering and Combating Terrorist Financing Policy, Final Delivery to the EU.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Kai-D. Bussmann
    • 1
  1. 1.Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche FakultätUniversität HalleHalleDeutschland

Personalised recommendations