Advertisement

Tod einer Ideologie?

  • Patrick Rosenberger
Chapter

Zusammenfassung

Nur wenige Jahre nach Erfindung der Kryptowährung, ist Bitcoin weit weg von der ursprünglichen Ideologie. Bitcoin ist zu einem Spekulationsobjekt verkommen. Man entscheidet sich nicht aus ideologischer Überzeugung für Bitcoin oder weil man damit bezahlen kann. Man entscheidet sich für Bitcoin, weil man davon profitieren möchte. Solange der Kurs tendenziell nach oben zeigt, halten die Besitzer die Bitcoins auf ihren Konten, statt sie auszugeben. Warum sollte man auch heute mit Bitcoins bezahlen, wenn diese morgen bereits mehr wert sind? Macht sich Bitcoin durch das Prinzip der künstlichen Verknappung am Ende als Zahlungsmittel selbst überflüssig? Außerdem kommt Bitcoin schon heute nicht mehr ohne zentrale Marktplätze aus. Wenn Bitcoin seine größte Stärke aus einem dezentralen Netzwerk zieht, warum muss man dann zunächst zentralisieren, um dann wieder zu dezentralisieren?

Literatur

  1. 1.
    wikipedia.org, When Prophecy Fails, https://en.wikipedia.org/wiki/When_Prophecy_Fails (abgerufen: 23.02.2018)
  2. 2.
    wikipedia.org, Eurokrise, https://de.wikipedia.org/wiki/Eurokrise (abgerufen: 23.02.2018)
  3. 3.
    wsj.com, Finney Nakamoto Emails, http://online.wsj.com/public/resources/documents/finneynakamotoemails.pdf (abgerufen: 23.02.2018)
  4. 4.
    spiegel.de, Verschlüsseln, verschleiern, verstecken, http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/cryptoparty-bewegung-die-cypherpunks-sind-zurueck-a-859473.html (abgerufen: 23.02.2018)
  5. 5.
    sueddeutsche.de „Krypto-anarchistisches Manifest“, http://www.sueddeutsche.de/digital/wikileaks-gruender-julian-assange-der-gegenverschwoerer-1.1031477-2 (abgerufen: 23.02.2018)
  6. 6.
    alpha-invest.blog, Darum wird der Bitcoin überschätzt!, https://alpha-invest.blog/darum-wird-der-bitcoin-ueberschaetzt/(abgerufen: 23.02.2018)
  7. 7.
    blockchain.info, Hashrate Verteilung, https://blockchain.info/pools (abgerufen: 23.02.2018)
  8. 8.
    welt.de, Afrikas Bevölkerung vervierfacht sich, https://www.welt.de/politik/deutschland/article144603847/Afrikas-Bevoelkerung-vervierfacht-sich.html (abgerufen: 26.02.2018)
  9. 9.
    newfinance.de, Kryptowährungen: Das haben Kohle-Kumpel mit Bitcoin-Bonzen gemein!, https://newfinance.de/2017/10/25/bitcoins-gegen-nachhaltigkeit/(abgerufen: 23.02.2018)
  10. 10.
    welt.de, Bitcoin-Miner nutzt Vaters Kraftwerk – Jagd nach virtuellem Gold, https://www.welt.de/newsticker/bloomberg/article127254554/Bitcoin-Miner-nutzt-Vaters-Kraftwerk-Jagd-nach-virtuellem-Gold.html (abgerufen: 23.02.2018)
  11. 11.
  12. 12.
    thebalance.com, How Much Power Does the Bitcoin Network Use?, https://www.thebalance.com/how-much-power-does-the-bitcoin-network-use-391280 (abgerufen: 23.02.2018)
  13. 13.
    blockchain.info, Hash Rate, https://blockchain.info/de/charts/hash-rate (abgerufen: 23.02.2018)
  14. 14.
    die-stromsparinitiative.de, Stromverbrauch im Haushalt: Durchschnitt & Einspartipps, https://www.die-stromsparinitiative.de/stromkosten/stromverbrauch-pro-haushalt/(abgerufen: 23.02.2018)
  15. 15.
    digiconomist.net, Bitcoin Energy Consumption Index, https://digiconomist.net/bitcoin-energy-consumption (abgerufen: 23.02.2018)
  16. 16.
  17. 17.
    themerkle.com, What is Proof-of-Capacity?, https://themerkle.com/what-is-proof-of-capacity/(abgerufen: 23.02.2018)

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Patrick Rosenberger
    • 1
  1. 1.MünsterDeutschland

Personalised recommendations