Advertisement

Robinie, Falsche Akazie

Hülsenfrüchtler, Fabaceae
  • Fritz Schade
  • Harald Jockusch
Chapter

Zusammenfassung

Achtung: Kinder sollten die auffälligen „Bohnen” nicht aufsammeln und zum Spielen in der Puppenküche verwenden – es gilt dasselbe wie beim Goldregen (Kap. 21): Der Robinienbaum mit allem Drum und Dran ist sehr giftig, das gilt besonders für Früchte, Rinde und Holz! Die jungen Bäumchen vertrauen nicht nur auf ihr Gift, sondern sind zudem mit kräftigen Dornen bewehrt.

Die Vergiftungssymptome reichen von Erbrechen zu Schlafsucht und krampfhaften Zuckungen. Über tödliche Vergiftungen von Pferden, die Robinienrinde genagt hatten, ist berichtet worden.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.HamburgDeutschland
  2. 2.Universität BielefeldFreiburgDeutschland

Personalised recommendations