Advertisement

Definition des Anwendungsbereichs

  • Ulrike Pröbstl-Haider
  • Monika Brom
  • Claudia Dorsch
  • Alexandra Jiricka-Pürrer
Chapter

Zusammenfassung

Der erste Schritt beim Aufbau eines Umweltmanagementsystems besteht darin, den räumlichen und inhaltlichen Anwendungsbereich festzulegen. Der Inhalt kann über das Skigebiet und die dazugehörigen Aufstiegshilfen hinausgehen. Es gibt Skigebiete, die in ihrem Unternehmen weitere Teilunternehmen einschließen, die anderen Branchen als dem Seilbahnbetrieb angehören (z. B. Skiverleih, Gastronomie, Souvenirverkauf, Sportartikelhändler).

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Ulrike Pröbstl-Haider
    • 1
  • Monika Brom
    • 2
  • Claudia Dorsch
    • 3
  • Alexandra Jiricka-Pürrer
    • 1
  1. 1.Institut für Landschaftsentwicklung, Erholungs- und NaturschutzplanungUniversität für Bodenkultur WienWienÖsterreich
  2. 2.Abteilung für Nachhaltige EntwicklungUmweltbundesamtWienÖsterreich
  3. 3.Institut für ökologische ForschungAGL – Arbeitsgruppe für LandnutzungsplanungEtting-PollingDeutschland

Personalised recommendations