Aufbau und Betrieb von Fernwärmenetzen

Chapter

Zusammenfassung

Eine der ersten Aufgaben bei der Netzplanung ist die Dimensionierung der Fernwärmeleitungen). Die oft praktizierte Vorgehensweise, die sich eingebürgert hat ist, den Rohrdurchmesser über eine konstante Wassergeschwindigkeit (meistens 2 m/s) zu ermitteln. Dies kann schwerwiegende Folgen haben bei der Netzauslegung und dem Netzbetrieb als auch bei Investitionsausgaben und Betriebskosten von Fernwärmenetzen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.BurgstettenDeutschland

Personalised recommendations