Advertisement

Monographie 55: Typhae pollen (Puhuang 蒲黄)

  • C. Hu
  • R. Nögel
  • J. Hummelsberger
  • U. Engelhardt

Zusammenfassung

Es handelt sich um den getrockneten Blütenpollen von Typha angustifolia L. (Shuizhuxiangpu 水烛香蒲), Typha orientalis Presl (Dongfangxiangpu 东方香蒲) oder anderer Pflanzen der gleichen Gattung aus der Familie der Rohrkolbengewächse (Typhaceae). Sie wachsen ausschließlich wild und werden im größten Teil Chinas gesammelt. Für die Droge werden im Sommer die gelben, männlichen Blütenstände vom oberen Bereich der Pflanze geerntet, an der Sonne getrocknet und mit einer Walze gedroschen, die Blütenpollen werden herausgesiebt. Man erhält so den Blütenstaub der männlichen Blüte, im Allgemeinen als «Krautiger Typhae pollen (Puhuang)» (Caopuhuang 草蒲黄) bezeichnet; der nach nochmaligem Sieben mit einem feinen Sieb erhaltene reine Blütenstaub wird als Typhae pollen (Puhuang) bezeichnet. Das Produkt entspricht den Anforderungen, wenn das Pulver fein, das spezifische Gewicht leicht und die Farbe leuchtend gelb ist und beim Reiben zwischen den Fingern ein sehr glattes, klebriges Gefühl entsteht.

Literatur

  1. Dun Baosheng顿宝生 et al. (2001) Erläuterungen zur Abhandlung über Aufbereitungsverfahren des Leigong (Leigong paozhi lun tongjie 雷公炮炙論通解). Drei-Qin-Verlag (San Qin chubanshe 三秦出版社), Xi’an, S 265Google Scholar
  2. Guojia yaodian weiyuanhui 国家药典委员会 (2015) Pharmakopöe der VR China, Bd. 1 (Zhonghua renmin gongheguo yaodian yibu 中华人民共和国药典一部). Chinesischer Verlag für Medizin, Pharmakologie, Wissenschaft und Technik (Zhongguo yiyao keji chubanshe 中国医药科技出版社), Beijing, S 353−4Google Scholar
  3. Hu Changjiang 胡昌江 et al. (2008) Klinische Aufbereitung chinesischer Arzneimittel (Linchuang zhongyao paozhixue临床中药炮制学). Verlag für Volkshygiene (Renmin weisheng chubanshe 人民卫生出版社), Beijing, S 189−90Google Scholar
  4. Wang Xiaotao王孝涛et al. (1998) Geschichtliche Sammlung zu Aufbereitungsmethoden chinesischer Arzneimittel − Altertum (Lidai zhongyao paozhifa huidian, gudai 历代中药炮制法汇典, 古代). Verlag für Wissenschaft und Technik Jiangxi (Jiangxi kexue jishu chubanshe江西科学技术出版社), Nanchang, S 202−3Google Scholar
  5. Zhonghua renmin gongheguo yao zheng guanli ju 中华人民共和国药政管理局 (1988) Nationale Standards für die Aufbereitung von chinesischen Arzneimitteln (Quanguo zhongyao paozhi guifan全国炮制规范). Verlag für Volkshygiene (Renmin weisheng chubanshe 人民卫生出版社), Beijing, S 278Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Jin-niu-districtChengdu UniversityChengduChina
  2. 2.Praxis Prof. HempenMünchenDeutschland
  3. 3.MünchenDeutschland
  4. 4.MünchenDeutschland

Personalised recommendations