„Was einen nicht tötet, das härtet ab“?

Modul 5: Aus dem Teufelskreis austreten
  • A. Zimber
Chapter

Zusammenfassung

Die letzte Station des PsyGeMa-Präventionsprogramms „Aus dem Teufelskreis austreten“ wendet sich vor allem an Führungskräfte, die Rückschläge erlebt oder sich dafür entschieden haben, langfristig so nicht weiterzumachen. Berufliche Misserfolge, Niederlagen oder Gesundheitskrisen und ihre psychischen Folgen werden erläutert. Das Kapitel erklärt, wie Führungskräfte mit dem Scheitern konstruktiv umgehen können. Es geht auch auf das Phänomen des Eskapismus, der Realitätsflucht, und seiner psychischen Kosten ein. Das Kapitel unterstützt Führungskräfte dabei, neue berufliche oder private Perspektiven aufzubauen und bereitet sie systematisch auf die Umsetzung ihrer Handlungspläne vor. Es schließt mit konkreten Tipps, wie Führungskräfte sich Freiräume schaffen und wieder zu leben beginnen können.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • A. Zimber
    • 1
  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations