Die Goldenen Tipps zum Überleben

Chapter
Part of the WissenKompakt Medizin book series (WISSKOMED)

Zusammenfassung

1. Vergleichen Sie die präoperativ eingeschätzte Größe Ihres Tumors und der möglicherweise um den Tumor liegenden intraduktalen Tumorkomponente (DCIS) mit den Ausmessungen des Pathologen im pathologischen Befund. Häufig ist die pathologische Größe der gefundenen Veränderungen größer, als dies in der Bildgebung zu vermuten gewesen wäre. Die Bildgebung kann leider häufig nicht alle Tumoranteile abbilden. Ist die Tumorgröße jedoch wesentlich kleiner im pathologischen Befund als die bildgebenden Befunde vor der Operation vermuten ließen, sollten Sie Ihren behandelnden Arzt diesbezüglich befragen. Wurde tatsächlich der gesamte Tumor entfernt? Wurde die intraduktale Tumorkomponente vollständig entfernt? Könnte noch Tumor in der Brust verblieben sein?

Copyright information

© Prof. Dr. Florian Schütz, Prof. Dr. Christof Sohn 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Interdisziplinäres BrustzentrumUniversitätsfrauenklinik HeidelbergHeidelbergDeutschland
  2. 2.Universitätsfrauenklinik HeidelbergHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations