Advertisement

Astrophysik pp 517-558 | Cite as

Beobachtungen und Interpretationsansätze

  • Karl-Heinz Spatschek
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel beschreiben wir, wie verschiedene Beobachtungen zu einem konsistenten Bild für die charakteristischen Parameter eines Weltmodells führen können. Abb. 12.1 greift Abb. 11.11 auf und zeigt Ergebnisse von drei der vier hier vorgestellten Methoden: (1) BAO (Strukturanalyse mit „baryon acoustic oscillations“ als „Galaxy Surveys“), (2) CMB (Analyse der kosmischen Mikrowellenhintergrundstrahlung) und (3) SNe („Supernovae Surveys“ auf der Basis einer Supernova-Rotverschiebung-Helligkeit-Beziehung). Wir beginnen allerdings mit dem „ältesten“ Argument für die Richtigkeit von Weltmodellen, das auf einer Vorhersage für die Nukleosynthese beruht.

Literatur

  1. 3.
    Carroll, B.W., Ostlie, D.A.: An Introduction to Modern Astrophysics, 2nd Aufl. Pearson International (Addison Wesley), Boston (2007)Google Scholar
  2. 17.
    Kolanoski, H.: Einführung in die Astroteilchenphysik. Humbolt-Universität zu Berlin, Berlin (2010)Google Scholar
  3. 40.
    Lasenby, A.: What have we learned from CMB observations? Rencontres de Moriond (2006)Google Scholar
  4. 60.
    Lennarz, D.: Dunkle Materie. Seminarvortrag (2007)Google Scholar
  5. 61.
    Niemeyer, J.: Einführung in die Kosmologie. Universität Würzburg, Würzburg (2010)Google Scholar
  6. 62.
    Kowalski, M.: Dunkle Energie: Das 10jährige Jubiläum. Humboldt Universität, Berlin (2008)Google Scholar
  7. 63.
    Burbidge, E.M., Burbidge, G.R., Fowler, W.A., Hoyle, F.: Synthesis of the elements in stars. Rev. Mod. Phys. 29, 547–650 (1957)ADSCrossRefGoogle Scholar
  8. 64.
    Alpher, R.A., Bethe, H., Gamow, G.: The origin of chemical elements. Phys. Rev. 73, 803 (1948)ADSCrossRefGoogle Scholar
  9. 65.
    Rebhan, E.: Theoretische Physik: Relativitätstheorie und Kosmologie. Springer, Berlin (2012)CrossRefMATHGoogle Scholar
  10. 66.
    Schäfer, C.: Neutrinokosmologie. Uni Münster, Münster (2008)Google Scholar
  11. 67.
    Tegmark, M., et al.: Cosmological parameters. Phys. Rev. D 69, 103501 (2004)ADSCrossRefGoogle Scholar
  12. 68.
    Percival, W.J., et al.: The 2df galaxy redshift survey. MNRAS (Monthly Notices of the Royal Astronomical Society) 327, 1297 (2001)ADSCrossRefGoogle Scholar
  13. 69.
    Lotter, J.: Kosmologie für Eilige. San Diego (privat) (2011)Google Scholar
  14. 70.
    Perlmutter, S., et al.: Discovery of a supernova explosion at half the age of the universe. Nature 391, 51–54 (1998)ADSCrossRefGoogle Scholar
  15. 71.
    Riess, A.G., et al.: Observational evidence from supernovae for an accelerating universe and a cosmological constant. Astronomical J. 116, 1009–1038 (1998)ADSCrossRefGoogle Scholar
  16. 72.
    Bartelmann, M.: in: Wege in der Physikdidaktik, Kapitel 5 (Naturphänomene und Astronomie). Palm & Enke, Erlangen und Jena (2002)Google Scholar
  17. 73.
    Meier, T.: WMAP Handout (2008)Google Scholar
  18. 74.
    Lesgourgues, J.: Cosmologie. ENS Lyon, Lyon (2010)Google Scholar
  19. 75.
    Page, L.: Three Years Wilkinson Microwave Anisotropy Probe (WMAP) Observations: Polarization Analysis. Astrophys. J. Suppl. 170, 335 (2007)ADSCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • Karl-Heinz Spatschek
    • 1
  1. 1.Universität DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations