Advertisement

Erde und Mond

Chapter
  • 2.5k Downloads

Zusammenfassung

Wenn man die Erde vom All aus betrachtet und ihre unverwechselbare blaue Färbung, die dynamischen Wolkenformationen und diese zarte Lufthülle sieht, bekommt man eine vage Ahnung davon, wie einzigartig, verletzlich und wertvoll unser Heimatplanet doch ist. Kein anderer der inneren terrestrischen Planeten ist so reich an Wasser, dass auf der Erde das schier kostbarste im Universum ermöglicht hat – das Leben. Was genau die Erde so einzigartig macht, werden wir in diesem Kapitel beleuchten.

Der Mond ist Zeuge der mehr als 4,5 Milliarden Jahre langen Geschichte des Sonnensystems und, abgesehen von der Erde, der einzige planetare Körper, von dem wir Bodenproben von bekannten Landestellen haben. Er ist unser nächster Begleiter, bildet mit der Erde ein gravitativ gebundenes System und kann zu jeder Zeit verhältnismäßig leicht erreicht werden. Daher war der Mond das erste Ziel bei der Erforschung unseres Sonnensystems, bevor wir den Mars und weiter entfernte Ziele anvisieren konnten. Das Wissen, das wir durch die Apollo- und andere Mondmissionen der späten sechziger und frühen siebziger Jahre gewonnen haben, demonstriert auf beeindruckende Weise, wie wertvoll der Mond für das Verständnis unseres Sonnensystems wirklich ist. Selbst heute bleibt der Mond ein wissenschaftlich und technologisch äußerst interessanter Körper, da mit jeder neuen Mission nicht nur konkrete Fragen beantwortet, sondern auch eine Vielzahl neuer Fragen aufgeworfen werden, die für das Verständnis der anderen Planeten, aber auch der Erde, von großer Bedeutung sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für PlanetenforschungDeutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)BerlinDeutschland
  2. 2.Institut für PlanetenforschungDeutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)BerlinDeutschland

Personalised recommendations