Advertisement

Lagerung, Arthroskopieportale, arthroskopische Diagnostik

  • J. Plath
  • F. Wilken
  • A. Lenich
  • S. Vogt

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden die notwendigen Grundkenntnisse für eine erfolgreiche arthroskopische Operation am Ellenbogengelenk vermittelt. Neben unterschiedlichen Formen der Patientenlagerung (Rücken-, Bauch- und Seitenlagerung) mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen werden alle gängigen Arthroskopieportale detailliert beschrieben und der Ablauf eines standardisierten diagnostischen Rundgangs im Ellenbogengelenk erläutert.

Literatur

  1. Achtnich A, Forkel P, Metzlavv S, Petersen (2013) Die arthroskopische Arthrolyse des Ellenbogengelenks. Oper Orthop Traumatol 25: 205–214Google Scholar
  2. Barthel T, Rolf O (2006) Ellenbogenarthroskopie – Portale und Vermeidung von Komplikationen. Arthroskopie 19: 298–303Google Scholar
  3. Dexel J, Kasten P (2013) Technik der Ellenbogenarthroskopie – Portale, Risiken, Setup. Arthroskopie 26: 174-180Google Scholar
  4. Savoie FH (2007) Guidelines to becoming an expert elbow arthroscopist. Arthroscopy 23: 1237–1240Google Scholar
  5. Steinmann SP (2007) Elbow arthroscopy: where are we now? Arthroscopy 23: 1231–1236Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  • J. Plath
    • 1
  • F. Wilken
    • 2
  • A. Lenich
    • 3
  • S. Vogt
    • 4
  1. 1.Abteilung für Unfall-Hand- und Wiederherstellungschirurgie Zentralklinikum AugsburgAugsburg
  2. 2.Chirurgische Klinik II – Unfallchirurgie und OrthopädieKrankenhaus Landshut-AchdorfLandshut
  3. 3.Klinik für Orthopädie, Unfall-, Hand- und SportorthopädieHELIOS Klinikum München WestMünchen
  4. 4.Abteilung und Poliklinik für Sportorthopädie TUMKlinikum rechts der IsarMünchen

Personalised recommendations