Advertisement

Interaktive Visualisierung mit JavaScript: Highcharts und Mapael

  • Thomas RahlfEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Will man animierte, dynamische oder interaktive Visualisierungen erstellen, führte lange Zeit kaum ein Weg an Adobes Flash vorbei. Mittlerweile hat sich jedoch ein Wandel vollzogen: Mit der ungeahnten Dynamik, die JavaScript in den letzten Jahren erlebt und mit der Möglichkeit, mit Canvas Pixel- oder mit SVG sogar Vektorgrafiken direkt im Browser darzustellen und zu animieren, stehen nun sehr mächtige alternative Werkzeuge bereit. Wikipedia listet fast 40 JavaScript-Baukästen zur Visualisierung auf. D3 gehört dabei sicher zu den prominentesten. Wer sich einmal die spektakulären Beispiele von Mike Bostok angesehen hat, der ahnt, dass hier ein schier unerschöpfliches Potential für zukünftige Datenvisualisierungen schlummert. Kein Wunder, dass es mittlerweile rund ein Dutzend Bücher alleine zu D3 gibt. Im Vergleich zu statischen Visualisierungen ist der Programmieraufwand hier allerdings deutlich höher. Man muss sich mit vier verschiedenen Sprachen/Formaten beschäftigen (HTML, CSS, SVG, JavaScript), und die Anzahl der Programmzeilen ist erheblich größer als beispielsweise bei R.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität BonnBonnDeutschland

Personalised recommendations