Advertisement

Erhaltungssätze

  • Björn FeuerbacherEmail author
Chapter
  • 3.2k Downloads

Zusammenfassung

In Band 1 hatten wir uns fast nur mit statischen Situationen beschäftigt; im ersten Teil dieses Bandes dann zwar mit zeitabhängigen Problemstellungen, aber nur ohne äußere Quellen. Nun geht es richtig zur Sache: Wir schauen uns die kompletten Maxwell-Gleichungen an, mit Zeitabhängigkeit und mit äußeren Quellen.

In diesem Kapitel werden wir zunächst mal Energie und Impuls in elektromagnetischen Feldern studieren und deren Erhaltung untersuchen. Abschn. 3.1 beschränkt sich zunächst wieder auf statische bzw. quasistationäre Situationen; dafür wird die Energie in den Feldern hergeleitet. In Abschn. 3.2 wird dann die Energieerhaltung in der Elektrodynamik diskutiert, in Abschn. 3.3 die Erhaltung des Impulses, und abschließend sprechen wir auch die Drehimpulserhaltung kurz an.

Im ganzen Kapitel beschränken wir uns wieder auf homogene, isotrope, lineare Medien, d. h., wir haben \({\boldsymbol{D}}=\epsilon{\boldsymbol{E}}\) und \({\boldsymbol{B}}=\mu{\boldsymbol{H}}\) mit skalarer, konstanter Permittivität ϵ und Permeabilität μ.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.SchweinfurtDeutschland

Personalised recommendations