Advertisement

Digital-Analog (DA)-, Analog-Digital (AD)-Wandler und digitale Filter

  • Klaus BresslerEmail author
  • Julian Endres
Chapter

Zusammenfassung

Das Prinzip der DA-Wandlung wird unter anderem anhand des R-2R-Leiternetzwerks beschrieben ebenso wie verschiedene Typen für unterschiedliche Bereiche und Schnittstellen.

Die gängigen Verfahren zur AD-Wandlung mit ihren typischen Eigenschaften und Kosten werden vorgestellt. Hierzu gehören der integrierende AD-Wandler, der Wandler nach dem Prinzip der sukzessiven Approximation sowie verschiedene Parallel-AD-Wandler für eine hohe und sehr hohe Wandlungsgeschwindigkeit.

Die Funktion der inzwischen weit verbreiteten DA- und AD-Wandler nach dem Delta-Sigma-Verfahren wird gezeigt und auf Vor- und Nachteile hingewiesen.

Die Funktionsweise, Strukturen und Eigenschaften digitaler Filter werden beschrieben sowie die Entwurfsmethoden und die Implementierung in Hardware. Aufgrund der großen Variationsmöglichkeit und der preisgünstigen Massenherstellung übernehmen die digitalen Filter immer mehr Aufgaben von den analogen Vorgängern.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.DitzingenDeutschland
  2. 2.Fachbereich ElektrotechnikHochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-SchweinfurtSchweinfurtDeutschland

Personalised recommendations