Advertisement

Einleitung

  • Silvia Breier
Chapter

Zusammenfassung

Das Wort „Krise“ ist in aller Munde und begleitet uns schon seit ein paar Jahren mit wechselnden Wortkombinationen: Finanzkrise, Bankenkrise, Vertrauenskrise, Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Euro-Krise, Flüchtlingskrise etc. Dieses Kapitel entführt in die Welt der Banker, die schon seit jeher beruflich mit Krisen zu tun haben. Sei es, diese zu vermeiden, sei es, aus diesen doch noch Profit zu schlagen. Sie sind sozusagen Krisenexperten. Es lohnt sich also durchaus, etwas genauer hinzusehen, wie man professionell mit Krisen umgehen kann, und sich die eine oder andere Strategie abzuschauen.

Literatur

  1. Breier, S. (2015). Im Epizentrum der Finanzkrise – Bewältigungsstrategien österreichischer BankerInnen. Masterarbeit. Wien: Sigmund Freud Privat Universität.Google Scholar
  2. Mayring, P. (2015). Qualitative Inhaltsanalyse. Grundlagen und Techniken (12., überarb. Aufl.). Weinheim und Basel: Beltz.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2017

Authors and Affiliations

  • Silvia Breier
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations