Advertisement

Grundlagen

  • Peter Mertens
  • Freimut Bodendorf
  • Wolfgang König
  • Matthias Schumann
  • Thomas Hess
  • Peter Buxmann
Chapter
  • 18k Downloads

Zusammenfassung

Das Kapitel dient zum Einordnen und Abgrenzen der Wirtschaftsinformatik gegenüber verwandten Disziplinen sowie zum Charakterisieren des Arbeitsgebiets eines Wirtschaftsinformatikers. Daneben wird der Mehrwert betrachtet, der durch eine integrierte Sicht der WI an der Schnittstelle zwischen BWL einerseits sowie Informatik andererseits entsteht. Abschließend werden die Zielsetzung der WI (Erklärung und Gestaltung von Anwendungssystemen) thematisiert und der Aufbau des Lehrbuchs erläutert.

Literatur

  1. Bitkom (2015) Digitalisierung verändert die gesamte Wirtschaft. Bitkom (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V.). https://www.bitkom.org/files/documents/BITKOM-Presseinfo_CeBIT-Schwerpunkt_dconomy_15_03_2015_final.pdf. Zugegriffen 08. Februar 2016
  2. Mertens P (1995) Wirtschaftsinformatik: Von den Moden zum Trend. In: König W (Hrsg) Wirtschaftsinformatik’95: Wettbewerbsfähigkeit, Innovation, Wirtschaftlichkeit, Physica, Heidelberg, S 25–64Google Scholar
  3. WKWI, GI FB WI (2011) Profil der Wirtschaftsinformatik. erschienen u. a.: Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik, Online-Lexikon. http://www.enzyklopaedie-der-wirtschaftsinformatik.de. Zugegriffen 08. Februar 2016 (Stichwort: „Profil der Wirtschaftsinformatik“)
  4. WKWI (2016) Wissenschaftliche Kommission für Wirtschaftsinformatik (WKWI) im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e. V., Wirtschaftsinformatik, http://www.wirtschaftsinformatik.de. Zugegriffen 25. Mai 2016

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  • Peter Mertens
    • 1
  • Freimut Bodendorf
    • 2
  • Wolfgang König
    • 3
  • Matthias Schumann
    • 4
  • Thomas Hess
    • 5
  • Peter Buxmann
    • 6
  1. 1.Wirtschaftsinformatik IUniversität Erlangen-NürnbergNürnbergDeutschland
  2. 2.Wirtschaftsinformatik IIUniversität Erlangen-NürnbergNürnbergDeutschland
  3. 3.Institut für WirtschaftsinformatikUniversität FrankfurtFrankfurtDeutschland
  4. 4.Professur für Anwendungssysteme und E-BusinessUniversität GöttingenGöttingenDeutschland
  5. 5.Institut für Wirtschaftsinformatik und Neue MedienLMU MünchenMünchenDeutschland
  6. 6.Wirtschaftsinformatik | Software Business & Information ManagementUniversität DarmstadtDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations