Skip to main content

Energieeffizienz

  • 15k Accesses

Zusammenfassung

Der Begriff der Energieeffizienz bezeichnet die rationelle Verwendung von Energie. Ziel von Energieeffizienzmaßnahmen ist die Reduktion des Gesamtenergiebedarfs von Prozessen durch Herabsetzung der quantitativen und qualitativen Verluste, die bei derWandlung, dem Transport oder der Speicherung von Energie auftreten. Energieeffizienz umfasst alle Maßnahmen, um einen vorgegebenen (energetischen) Nutzen bei sinkendem Primär- bzw. Endenergieeinsatz zu erreichen. Rationelle Energieverwendung ist notwendig, weil die Energienutzung die Umwelt belastet, die (fossilen) Energievorräte begrenzt sind und Energie nicht umsonst nutzbar ist.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-662-53073-3_2
  • Chapter length: 74 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   119.00
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-53073-3
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD   159.99
Price excludes VAT (USA)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  • 1. Adam, M.: Vorlesungsskript „Techniken zur Energieeinsparung“, FH Berlin (2006)

    Google Scholar 

  • 2. Arbeitsgemeinschaft für Sparsamen und Umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V. (Hg.): BHKW-Kenndaten 2011. Module, Anbieter, Kosten. Verlag für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch, Essen (2011)

    Google Scholar 

  • 3. Bundesministerium fürWirtschaft und Energie (BMWi): Richtlinien zur Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt vom 11. März 2015. Bundesanzeiger AT 25.03.2015 B1, Seite 1 bis 28.

    Google Scholar 

  • 4. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (Hg.): Entwicklung der erneuerbaren Energien in Deutschland im Jahr 2015. Berlin (2016)

    Google Scholar 

  • 5. Burckhardt, W., Kraus, R.: Projektierung von Warmwasserheizungen. Oldenbourg, München (2006)

    Google Scholar 

  • 6. Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (Hg.): Erfahrungsbericht zum Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG-Erfahrungsbericht), gemäß § 18 EEWärmeG vorzulegen dem Deutschen Bundestag durch die Bundesregierung. Berlin (2012)

    Google Scholar 

  • 7. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (Hg.): Zweiter Erfahrungsbericht zum Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz. Berlin (2015)

    Google Scholar 

  • 8. Bundesministerium fürWirtschaft und Energie (Hg.): Evaluierung von Einzelmaßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt (Marktanreizprogramm) für den Zeitraum 2012 bis 2014, Evaluierung des Förderjahres 2014. Berlin (2016)

    Google Scholar 

  • 9. Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (Hg.): Zeitreihen zur Entwicklung der erneuerbaren Energien in Deutschland unter Verwendung von Daten der Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat). Berlin (2013)

    Google Scholar 

  • 10. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (Hg.): Bekanntmachung der Regeln für Energieverbrauchskennwerte im Wohngebäudebestand vom 07. April 2015. Berlin (2015)

    Google Scholar 

  • 11. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (Hg.): Bekanntmachung der Regeln zur Datenaufnahme und Datenverwendung im Wohngebäudebestand vom 07. April 2015. Berlin (2015)

    Google Scholar 

  • 12. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (Hg.): Bekanntmachung der Regeln für Energieverbrauchskennwerte und der Vergleichswerte im Nichtwohngebäudebestand vom 07. April 2015. Berlin (2015)

    Google Scholar 

  • 13. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (Hg.): Bekanntmachung der Regeln zur Datenaufnahme und Datenverwendung im Nichtwohngebäudebestand vom 07. April 2015. Berlin (2015)

    Google Scholar 

  • 14. DIN 277-1: Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken im Hochbau, Teil 1: Begriffe, Ermittlungsgrundlagen. Beuth, Berlin (2005)

    Google Scholar 

  • 15. DIN EN 832: Wärmetechnisches Verhalten von Gebäuden - Berechnung des Heizenergiebedarfs - Wohngebäude. Beuth, Berlin (2003)

    Google Scholar 

  • 16. DIN 4108-2: Wärmeschutz und Energie-Einsparung in Gebäuden, Teil 2: Mindestanforderungen an den Wärmeschutz. Beuth, Berlin (2013)

    Google Scholar 

  • 17. DIN V 4108-6: Wärmeschutz und Energie-Einsparung in Gebäuden, Teil 6: Berechnung des Jahresheizwärme- und des Jahresheizenergiebedarfs. Beuth, Berlin (2003)

    Google Scholar 

  • 18. DIN V 4108-6 Berichtigung 1:2004-03 Berichtigung zu DIN V 4108-6:2003-06. Beuth, Berlin (2004)

    Google Scholar 

  • 19. DIN V 4701-10: Energetische Bewertung heiz- und raumlufttechnischer Anlagen, Teil 10: Heizung, Trinkwassererwärmung, Lüftung. Beuth, Berlin (2003)

    Google Scholar 

  • 20. DIN V 4701-10 Beiblatt 1: Energetische Bewertung heiz- und raumlufttechnischer Anlagen, Teil 10: Heizung, Trinkwassererwärmung, Lüftung, Beiblatt 1: Anwendungsbeispiele. Beuth, Berlin (2007)

    Google Scholar 

  • 21. DIN 4702-8: Heizkessel; Ermittlung des Norm-Nutzungsgrades und des Norm-Emissionsfaktors. Beuth, Berlin (1990)

    Google Scholar 

  • 22. DIN V 18599: Energetische Bewertung von Gebäuden – Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung. Beuth, Berlin (2007)

    Google Scholar 

  • 23. DIN V 18599-1: Energetische Bewertung von Gebäuden. Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung, Teil 1: Allgemeine Bilanzierungsverfahren, Begriffe, Zonierung und Bewertung der Energieträger. Beuth, Berlin (2011)

    Google Scholar 

  • 24. DIN V 18599-5: Energetische Bewertung von Gebäuden. Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung, Teil 5: Endenergiebedarf von Heizsystemen. Beuth, Berlin (2011)

    Google Scholar 

  • 25. DIN V 18599-5:2016-10: Energetische Bewertung von Gebäuden. Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung. Teil 5: Endenergiebedarf von Heizsystemen. Beuth, Berlin (2016)

    Google Scholar 

  • 26. DIN V 18599-8: Energetische Bewertung von Gebäuden. Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung, Teil 8: Nutz- und Endenergiebedarf von Warmwasserbereitungssystemen. Beuth, Berlin (2011)

    Google Scholar 

  • 27. DIN V 18599-8:2016-10: Energetische Bewertung von Gebäuden. Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung. Teil 8: Nutz- und Endenergiebedarf von Warmwasserbereitungssystemen. Beuth Verlag, Berlin (2016)

    Google Scholar 

  • 28. DIN V 18599-10:2016-10: Energetische Bewertung von Gebäuden. Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung, Teil 10: Nutzungsrandbedingungen, Klimadaten. Beuth, Berlin (2016)

    Google Scholar 

  • 29. DVGW W 551: Trinkwassererwärmungs- und Trinkwasserleitungsanlagen – Technische Maßnahmen zur Verminderung des Legionellenwachstums – Planung, Errichtung, Betrieb und Sanierung von Trinkwasser-Installationen. Beuth, Berlin (2004)

    Google Scholar 

  • 30. EnEV 2007 - Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden (Energieeinsparverordnung - EnEV) vom 24. Juli 2007 (BGBl. I S. 1519)

    Google Scholar 

  • 31. EnEV 2009 - Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung EnEV vom 29. April 2009 (BGBl. I S. 954)

    Google Scholar 

  • 32. EnEV 2014/2016 - Energieeinsparverordnung. Nichtamtliche Lesefassung zur Zweiten Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung vom 18. November 2013 (BGBl. I S. 3951)

    Google Scholar 

  • 33. Erste Verordnung zur Änderung der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (1. Pkw-EnVKVÄndV) vom 22. August 2011 (BGBl. I S. 1756)

    Google Scholar 

  • 34. Fachinformationszentrum Karlsruhe (Hg.): Heizen mit Zeolith-Heizgerät. BINE Projektinfo 02/05, Karlsruhe (2005)

    Google Scholar 

  • 35. Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz vom 21. Dezember 2015 (BGBl. I S. 2498), das durch Artikel 9 des Gesetzes vom 13. Oktober 2016 (BGBl. I S. 2258) geändert worden ist.

    Google Scholar 

  • 36. Gesetz zur Änderung des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes vom 12. Juli 2012 (BGBl. I S. 1494)

    Google Scholar 

  • 37. Gesetz zur Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung vom 25. Oktober 2008 (BGBl. I S. 2101)

    Google Scholar 

  • 38. Gesetz zur Förderung Erneuerbarer Energien im Wärmebereich (Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz - EEWärmeG), zuletzt durch Artikel 7 des Gesetzes vom 28. Juli 2011 (BGBl. I S. 1634) geändert

    Google Scholar 

  • 39. Gesetz zur Neuregelung energiewirtschaftsrechtlicher Vorschriften vom 26. Juli 2011 (BGBl. I S. 1554)

    Google Scholar 

  • 40. Gesetz zur Umsetzung von Rechtsakten der Europäischen Gemeinschaften auf dem Gebiet der Energieeinsparung bei Geräten und Kraftfahrzeugen (Energieverbrauchskennzeichnungsgesetz - EnVKG) vom 30. Januar 2002 (BGBl. I S. 570)

    Google Scholar 

  • 41. Gesetzesentwurf zum Einsatz Erneuerbarer Energien und zur effizienten Wärmenutzung in Gebäuden im Freistaat Thüringen (Thüringer Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz – ThEEWärmeG). Beschluss der SPD-Landtagsfraktion vom 30. Januar 2013, Erfurt (2013)

    Google Scholar 

  • 42. Ingenieurbüro Arbeitsgestaltung und Baubiologie Peter Rauch (Leipzig): Online-Berechnung der Sanierungskosten. http://www.altbaukosten.de/, Abruf vom 05. Januar 2012

  • 43. Lovins, A.B.: The Negawatt Revolution. The Conference Board Magazine 27 9 (1990)

    Google Scholar 

  • 44. Lutz et.al.: Lehrbuch der Bauphysik. Schall – Wärme – Feuchte – Licht – Brand – Klima. Teubner, Stuttgart (2002)

    Google Scholar 

  • 45. Recknagel, N., Sprenger, E., Schramek, R.: Taschenbuch für Heizung + Klimatechnik 13/14. Oldenbourg, München (2013)

    Google Scholar 

  • 46. Richtlinie 2005/32/EG des europäischen Parlaments und des Rates vom 6. Juli 2005 zur Schaffung eines Rahmens für die Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung energiebetriebener Produkte und zur Änderung der Richtlinie 92/42/EWG des Rates sowie der Richtlinien 96/57/EG und 2000/55/EG des Europäischen Parlaments und des Rates.

    Google Scholar 

  • 47. Richtlinie 2009/125/EG des europäischen Parlaments und des Rates vom 21. Oktober 2009 zur Schaffung eines Rahmens für die Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte (Neufassung)

    Google Scholar 

  • 48. Richtlinie 2010/30/EU des europäischen Parlaments und des Rates vom 19. Mai 2010 über die Angabe des Verbrauchs an Energie und anderen Ressourcen durch energieverbrauchsrelevante Produkte mittels einheitlicher Etiketten und Produktinformationen (Neufassung).

    Google Scholar 

  • 49. Richtlinie 2010/31/EU des europäischen Parlaments und des Rates vom 19. Mai 2010 über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (Neufassung).

    Google Scholar 

  • 50. Schabbach, T.,Wesselak, V., Steinert, P.: Thermische Energiespeichertechnologien zur effizienten Nutzung Erneuerbarer Energien – Überschusswärme und ihre Umsetzung in Thüringen. Nordhausen (2010)

    Google Scholar 

  • 51. SPD-Fraktion Thüringer Landtag: SPD-Fraktion stellt Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz vor. Pressemitteilung vom 05. Februar 2013, Erfurt (2013)

    Google Scholar 

  • 52. Statistische Ämter des Bundes und der Länder (Hg.): Gebäude und Wohnen. http://www.statistikportal.de, Abruf vom 14. November 2016

  • 53. VDI 2067 Blatt 1: Wirtschaftlichkeit gebäudetechnischer Anlagen; Grundlagen und Kostenberechnung. Beuth, Berlin (2012)

    Google Scholar 

  • 54. VDI 3807-2:2014-11: Energieverbrauchskennwerte für Gebäude – Heizenergie- und Stromverbrauchskennwerte. Beuth, Berlin (2014)

    Google Scholar 

  • 55. VDI 4650 Entwurf: 2014-11: Kurzverfahren zur Berechnung der Jahresarbeitszahl von Wärmepumpenanlagen. Elektro-Wärmepumpen zur Raumheizung und Warmwasserbereitung (Entwurf). Beuth Verlag, Düsseldorf (2014)

    Google Scholar 

  • 56. VDI 4650 Blatt 2: Kurzverfahren zur Berechnung der Jahresheizzahl und des Jahresnutzungsgrads von Sorptionswärmepumpenanlagen – Gas-Wärmepumpen zur Raumheizung und Warmwasserbereitung. Beuth, Berlin (2013)

    Google Scholar 

  • 57. VDI 4655: Referenzlastprofile von Ein- und Mehrfamilienhäusern für den Einsatz von KWKAnlagen. Beuth, Berlin (2008)

    Google Scholar 

  • 58. VDI 4680: Blockheizkraftwerke (BHKW) - Grundsätze für die Gestaltung von Serviceverträgen. Beuth, Berlin (2011)

    Google Scholar 

  • 59. DIN 4709: Bestimmung des Normnutzungsgrades für Mikro-KWK-Geräte bis 70 kW Nennwärmebelastung. Beuth, Berlin (2011)

    Google Scholar 

  • 60. VDI 4710 Blatt 2: Meteorologische Daten in der technischen Gebäudeausrüstung – Gradtage. Beuth, Berlin (2007)

    Google Scholar 

  • 61. VDI 6025: Betriebswirtschaftliche Berechnungen für Investitionsgüter und Anlagen. Beuth, Berlin (2012)

    Google Scholar 

  • 62. Verordnung (EG) Nr. 1275/2008 der Kommission vom 17. Dezember 2008 zur Durchführung der Richtlinie 2005/32/EG des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf die Festlegung von Ökodesign-Anforderungen an den Stromverbrauch elektrischer und elektronischer Haushalts- und Bürogeräte im Bereitschafts- und im Aus-Zustand

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Viktor Wesselak .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2017 Springer-Verlag GmbH Deutschland

About this chapter

Cite this chapter

Wesselak, V., Schabbach, T., Link, T., Fischer, J. (2017). Energieeffizienz. In: Handbuch Regenerative Energietechnik. Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-53073-3_2

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-53073-3_2

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg

  • Print ISBN: 978-3-662-53072-6

  • Online ISBN: 978-3-662-53073-3

  • eBook Packages: Computer Science and Engineering (German Language)