Advertisement

Ausklang

  • Berthold Schuppar
Chapter
Part of the Mathematik Primarstufe und Sekundarstufe I + II book series (MPS)

Zusammenfassung

Es gibt eine Fülle weiterführender Themen im Kontext von Erde und Himmel, die man anschließen könnte. Für das folgende letzte Kapitel werden zwei davon ausgewählt: Im ersten Abschnitt kommen die Planeten zu ihrem Recht; sie haben seit jeher in der wissenschaftlichen und kulturellen Entwicklung eine herausragende Rolle gespielt. Folgende Themen werden angesprochen: Epizykloiden (Recht- und Rückläufigkeit von Planeten), synodische und siderische Umlaufzeit sowie die drei Kepler‘schen Gesetze.

Der zweite Abschnitt behandelt ein einfaches, aber sehr aufschlussreiches Experiment zur Geometrie des Sonnenlaufs: Welche Kurve beschreibt der Schatten eines festen Gegenstandes (z. B. einer Stabspitze) im Laufe eines Tages? Die Analyse solcher Schattenkurven bietet eine gute Gelegenheit, die grundlegenden Konzepte der Erd- und Himmelskugel integrierend aufzugreifen.

Literatur

  1. 1.
    Müller, G., Schuppar, B.: Vom Schattenstab zur Sonnenuhr II. Math. Sem. Ber. 31, 120–133 (1984) MathSciNetGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2017

Authors and Affiliations

  • Berthold Schuppar
    • 1
  1. 1.Fakultät für MathematikTechnische Universität DortmundDortmundDeutschland

Personalised recommendations