Advertisement

Einführung

  • Frank Petrak
Chapter
  • 1.4k Downloads
Part of the Psychotherapie: Manuale book series (PSMA)

Zusammenfassung

Einführend werden die Rahmenbedingungen und Voraussetzungen des diabetesspezifischen Therapiemanuals zur Behandlung leichterer Depressionen bei älteren Menschen mit Diabetes beschrieben. Ein besonderer Fokus wird auf die Anpassung des therapeutischen Vorgehen bei älteren Patienten gelegt und konkret beschrieben. Neben Leitlinien der Interaktionsgestaltung werden Umgangsweisen mit Todesfällen in der Gruppe, die Arbeit mit Schrittzählern zur körperlichen Aktivierung und die Bibliotherapie anhand des Patientenbegleitbuch überblickshaft beschrieben.

Literatur

  1. Braun A, Zeyfang A (2008) Strukturierte Schulung für geriatrische Patienten mit Diabetes mellitus. Diabetologe 4:355–360Google Scholar
  2. Eberhardt T, Plattner A (1999) Verhaltenstherapie bei Morbus Alzheimer. Hogrefe: GöttingenGoogle Scholar
  3. Maercker A (2002b) Psychologie des höheren Lebensalters: Grundlagen der Alterspsychotherapie und klinischen Gerontopsychologie. In Maercker A (Hrsg) Alterspsychotherapie und klinische Gerontopsychologie. Springer, Berlin, S 158Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2017

Authors and Affiliations

  • Frank Petrak
    • 1
  1. 1.Zentrum für Psychotherapie WiesbadenWiesbaden

Personalised recommendations