Advertisement

Fließbilder

  • Arno Behr
  • David W. Agar
  • Jakob Jörissen
  • Andreas J. Vorholt
Chapter

Zusammenfassung

Fließbilder sind unverzichtbar, um chemische Prozesse verständlich zu machen. Das Grundfließbild zeigt als übersichtliches Kästchenschema die Verknüpfung der wesentlichen Prozessstufen. Im Verfahrensfließbild ist die konkrete Ausführung des Prozesses zu sehen mit den wichtigsten Apparaten, die als Normsymbole dargestellt werden. Das Rohrleitungs- und Instrumenten-Fließbild (RI-Fließbild) enthält sämtliche Informationen über Apparate, Rohrleitungen und Instrumentierung einer Chemieanlage. Im Text des Kapitels werden wichtige Normsymbole, wesentliche Begriffe der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (MSR), einschließlich der genormten Symbole für das RI-Fließbild, sowie Armaturen und Reglerkonzepte für Chemieanlagen erläutert.

Literatur

  1. Ignatowitz E (2015) Chemietechnik. 12. Auflage, Europa-LehrmittelGoogle Scholar
  2. Thieme M, Winter H (2015) Prozessleittechnik in Chemieanlagen. 5. Auflage, Europa-LehrmittelGoogle Scholar
  3. Ullmann’s Encyclopedia of Industrial Chemistry. Kapitel Chemical Plant Design and Construction, Process Control Engineering, Plant and Process Safety. Wiley-VCH, Weinheim: a) Buchfassung: 7. ed., (2011) Bände 1–40; b) elektronische Fassung: wird laufend aktualisiert.Google Scholar
  4. Vauck VRA, Müller HA (1999) Grundoperationen chemischer Verfahrenstechnik. 11. Auflage, Wiley-VCH, WeinheimGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2016

<SimplePara><Emphasis Type="Bold">Open Access</Emphasis> Dieses Kapitel wird unter der Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell 2.5 International Lizenz (http://creativecommons.org/licenses/by-nc/2.5/deed.de) veröffentlicht, welche die nicht-kommerzielle Nutzung, Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und Wiedergabe in jeglichem Medium und Format erlaubt, sofern Sie den/die ursprünglichen Autor(en) und die Quelle ordnungsgemäß nennen, einen Link zur Creative Commons Lizenz beifügen und angeben, ob Änderungen vorgenommen wurden.</SimplePara> <SimplePara>Die in diesem Kapitel enthaltenen Bilder und sonstiges Drittmaterial unterliegen ebenfalls der genannten Creative Commons Lizenz, sofern sich aus der Abbildungslegende nichts anderes ergibt. Sofern das betreffende Material nicht unter der genannten Creative Commons Lizenz steht und die betreffende Handlung nicht nach gesetzlichen Vorschriften erlaubt ist, ist auch für die oben aufgeführten nicht-kommerziellen Weiterverwendungen des Materials die Einwilligung des jeweiligen Rechteinhabers einzuholen.</SimplePara>

Authors and Affiliations

  • Arno Behr
    • 1
  • David W. Agar
    • 2
  • Jakob Jörissen
    • 3
  • Andreas J. Vorholt
    • 4
  1. 1.Fakultät Bio- und ChemieingenieurwesenTU DortmundDortmundDeutschland
  2. 2.Fakultät Bio- und ChemieingenieurwesenTU DortmundDortmundDeutschland
  3. 3.Fakultät Bio- und ChemieingenieurwesenTU DortmundDortmundDeutschland
  4. 4.Fakultät Bio- und ChemieingenieurwesenTU DortmundDortmundDeutschland

Personalised recommendations