Advertisement

Einleitung

  • Gian Domenico BorasioEmail author
  • Ralf J. Jox
  • Jochen Taupitz
  • Urban Wiesing
Conference paper
Part of the Veröffentlichungen des Instituts für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und Mannheim book series (IMGB, volume 46)

Zusammenfassung

Seit einigen Jahren hat die Diskussion über das Thema „Sterbehilfe“ in Deutschland an Intensität, bisweilen auch an Schärfe zugenommen. Letztes Jahr diskutierte der Deutsche Bundestag vier weltanschaulich höchst unterschiedlich geprägte Gesetzentwürfe zum Thema des assistierten Suizids. Nach langer Debatte trat am 10. Dezember 2015 das „Gesetz zur Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung“ in Kraft.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2017

Authors and Affiliations

  • Gian Domenico Borasio
    • 1
    Email author
  • Ralf J. Jox
    • 2
  • Jochen Taupitz
    • 3
  • Urban Wiesing
    • 4
  1. 1.Lehrstuhl für Palliativmedizin, Abteilung für Palliativmedizin und supportive TherapieKlinikum der Universität Lausanne (CHUV)LausanneSchweiz
  2. 2.Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der MedizinLudwig-Maximilians-Universität MünchenMünchenDeutschland
  3. 3.Institut für Deutsches, Europäisches und Internationales MedizinrechtGesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und MannheimMannheimDeutschland
  4. 4.Institut für Ethik und Geschichte der MedizinEberhard Karls Universität TübingenTübingenDeutschland

Personalised recommendations