„Die Vielfalt ist unser Motor“ – Vielfalt als Quelle für Innovation, Inspiration und Bereicherung

Interview mit Yukiko Elisabeth Kobayashi, Impact DOCK Hamburg – Inhaberin und Geschäftsführerin (Interview: Brigitte Spieß)
Chapter

Zusammenfassung

Yukiko Elisabeth Kobayashi wuchs in einem japanisch-deutschen Elternhaus auf und lernte auf diese Weise schon als Kind, dass man die Welt aus verschiedenen, z.T. gegensätzlichen Perspektiven betrachten kann-, und dass dabei jede Perspektive in sich stimmig ist.

Frau Kobayashi hat bei großen Konzernen wie Lufthansa Technik, AstraZeneca im HR-Bereich Führungsverantwortung übernommen. 2014 beschloss sie, ein eigenes Unternehmen aufzubauen, das Impact DOCK Hamburg. Hier werden mit Hilfe eines großen, hochdiversen Netzwerks von Hamburgern, innovative und vor allem profitable Business-Modelle entwickelt, die Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen darstellen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Inhaberin und Geschäftsführerin, Business und ProduktentwicklungImpact DOCK HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations