Advertisement

Recht im Allgemeinen

  • Walter FrenzEmail author
  • Hans-Jürgen Müggenborg
Chapter
  • 4.4k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Der Ingenieur ist, auch wenn es ihm in der Schärfe nicht immer bewusst sein mag, umgeben von rechtlichen Regelungen. Dies gilt nicht nur für seinen Arbeitsvertrag, mit dem er etwa in einem Ingenieurbüro angestellt ist, und für die Verträge, die er zur Ausübung seiner Berufstätigkeiten schließt, angefangen beim Kauf von Zeichenbrett und Büromaterial, über den Erwerb eines Computers, das Leasing eines PKW bis hin zum Bezug von Strom und Wasser. Auch alle Pläne, Konstruktionen, Maschinen, Schaltungen, Verfahren und Prozesse sind geleitet von rechtlichen Normen. Und wenn er im Zuge seiner Berufsausübung Schäden bei Dritten verursacht, so verpflichtet ihn das Recht ggf. dazu, Schadenersatz zu leisten.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Berg-, Umwelt- und EuroparechtRWTH AachenAachenDeutschland
  2. 2.Kanzlei Prof. MüggenborgAachenDeutschland

Personalised recommendations