Advertisement

Vom Winde verweht – und andere Grundlagen des Klimas

  • Rüdiger GlaserEmail author
  • Christiane Hauter
  • Dominik Faust
  • Rainer Glawion
  • Helmut Saurer
  • Achim Schulte
  • Dirk Sudhaus
Chapter
  • 12k Downloads

Zusammenfassung

Das Klima der Erde ist der entscheidende Faktor für das Leben in der uns bekannten Form. Änderungen im Klimasystem können die Lebensbedingungen unserer Umwelt stark beeinträchtigen. Das Klima ist daher ein Forschungsfeld, in dem viele Disziplinen engagiert sind und sich die Disziplingrenzen verwischen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Weiterführende Literatur

  1. Bendix J (2004) Geländeklimatologie. Borntraeger, Stuttgart.Google Scholar
  2. Häckel H (1999) Meteorologie. 4. Aufl., Ulmer, Stuttgart.Google Scholar
  3. Heyer E (2005) Witterung und Klima. 11. Aufl. Teubner, Leipzig.Google Scholar
  4. Kraus H (2004) Die Atmosphäre der Erde. Eine Einführung in die Meteorologie. 3. Aufl., Springer, Berlin, Heidelberg.Google Scholar
  5. Oke TR (2006) Boundary layer climates. 2. Aufl., Routledge, London.Google Scholar
  6. Saurer H (2009) Klimatologie. In: Glawion R, Glaser R, Saurer H: Physische Geographie. Westermann, Braunschweig.Google Scholar
  7. Schönwiese CD (2003) Klimatologie. 2. Aufl., UTB, Stuttgart.Google Scholar
  8. Weischet W, Endlicher W (2008) Einführung in die Allgemeine Klimatologie. 7. Aufl., Borntraeger, Stuttgart.Google Scholar

Zitierte Literatur

  1. Barry RG, Chorley RJ (2003) Atmosphere, Weather and Climate. 8. Aufl., Routledge, London.Google Scholar
  2. Baumgartner A, Liebscher HJ (1996) Allgemeine Hydrologie – Quantitative Hydrologie. 2. Aufl., Borntraeger, Stuttgart.Google Scholar
  3. Beck C (2007a) Klimaklassifikationen. In: Gebhardt H et al. (Hrsg.) Geographie – Physische Geographie und Humangeographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 224–229.Google Scholar
  4. Beck C (2007b) Regional- und lokalklimatische Besonderheiten. In: Gebhardt H et al. (Hrsg.) Geographie – Physische Geographie und Human geographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 229–233.Google Scholar
  5. Christensen JH, Christensen OB (2003) Climate modelling: Severe summertime flooding in Europe. Nature 421, 805–806.Google Scholar
  6. Dirmhirn I (1964) Das Strahlungsfeld im Lebensraum. Akademische Verlagsgesellschaft, Frankfurt.Google Scholar
  7. DWD (1987): Allgemeine Meteorologie. 3 Aufl., Selbstverlag des DWD, Offenbach.Google Scholar
  8. DWD (1990) Internationaler Wolkenatlas: Vorschriften und Betriebsunterlagen Nr. 12, Teil 1. 2. Aufl., Selbstverlag des DWD, Offenbach.Google Scholar
  9. Endlicher W (2007a) Zusammensetzung und Aufbau der Atmosphäre. In: Gebhardt H et al. (Hrsg.) Geographie – Physische Geographie und Humangeographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 194–198.Google Scholar
  10. Endlicher W (2007b) Strahlungs- und Wärmehaushalt der Erde. In: Gebhardt H et al. (Hrsg.) Geographie – Physische Geographie und Humangeographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 198–206.Google Scholar
  11. Endlicher W (2007c) Klimaelemente. In: Gebhardt H et al. (Hrsg.) Geographie – Physische Geographie und Humangeographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 206–213.Google Scholar
  12. Endlicher W (2007d) Atmosphärische Gefahren. In: Gebhardt H et al. (Hrsg.) Geographie – Physische Geographie und Humangeographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 233–242.Google Scholar
  13. Flohn H (1960) Zur Didaktik der allgemeinen Zirkulation der Atmosphäre. Geographische Rundschau 12, 129–142, 189–196.Google Scholar
  14. Flohn H (1975) Tropische Zirkulationsformen im Lichte der Satellitenaufnahmen. Forschungsberichte des Landes Nord rhein- Westfalen 2448, Westdeutscher Verlag, Opladen, 1–82.Google Scholar
  15. Gerstengarbe FW, Werner PC (2003) Klimaänderungen zwischen 1901 und 2000. In: Deutsches Institut für Länderkunde (Hrsg.) Nationalatlas Bundesrepublik Deutschland, Bd. 3, Klima, Pflanzen- und Tiewelt. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg.Google Scholar
  16. Gerstengarbe FW, Werner PC (2007) Der rezente Klimawandel. In: Endlicher W, Gerstengarbe FW (Hrsg.) Der Klimawandel – Einblicke, Rückblicke und Ausblicke. Deutsche Gesellschaft für Geographie, Berlin, Potsdam.Google Scholar
  17. Glaser R (2008) Klimageschichte Mitteleuropas. 1200 Jahre Wetter, Klima, Katastrophen. 2. Aufl., Primus-Verlag, Darmstadt.Google Scholar
  18. Goßmann H (1988) Die Atmosphäre (Physikalische Grundlagen, Wetterabläufe und planetarische Zirkulation). In: Nolzen H (Hrsg.) Handbuch des Geographieunterrichts, Bd. 10/I: Physische Geofaktoren.Google Scholar
  19. Houghton JT et al. (Hrsg.) (1996) The science of climate change. Contribution of Working Group I to the Second Assessment of the Intergovernmental Panel on Climate Change. Cambridge University Press, Cambridge.Google Scholar
  20. Houghton JT et al. (Hrsg.) (2001) The scientific basis. Contribution of Working Group I to the Third Assessment Report of the Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC). Cambridge University Press, Cambridge.Google Scholar
  21. Hupfer P (1989) Klima im mesoräumigen Bereich. Abh. Me teor. Dienst d. DDR Nr. 141, 181–192Google Scholar
  22. Hupfer P, Kuttler W (2006) Witterung und Klima – Eine Einführung in die Meteorologie und Klimatologie. 12. Aufl., Teubner, Stuttgart.Google Scholar
  23. Jacobeit J (2007a) Thermische Schichtung der Atmosphäre, Luftbewegungen und Drucksymbole. In: Gebhardt H et al. (Hrsg.) Geographie – Physische Geographie und Humangeographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 213–217.Google Scholar
  24. Jacobeit J (2007b) Planetarische Zirkulation. In: Gebhardt H et al. (Hrsg.) Geographie – Physische Geographie und Humangeographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 217–224.Google Scholar
  25. Jones PD, New M, Parker DE, Martin S, Rigor IG (1999) Surface air temperature and its changes over the past 150 years. Reviews of Geophysics 37(2), 173–199.Google Scholar
  26. Jones PD et al. (2005): http://www.cru.uea.ac.uk/cru/data/temperature/. Stand 2005.
  27. Köppen W (1923): Dle Klimate der Erde. Walter de Gruyter, Berlin.Google Scholar
  28. Köppen W (1936) Das geographische System der Klimate. In: Köppen W, Geiger R (Hrsg.) Handbuch der Klimatologie, Bd. 1, Teil C. Borntraeger, Berlin.Google Scholar
  29. Köppen W, Geiger R (1961) Überarbeitete Neuausgabe der Karte „Klima der Erde“ (Wandkarte 1:16 Mill.). Erstausgabe 1928, Überarbeitung durch Rudolf Geiger.Google Scholar
  30. Kraus H (2004) Die Atmosphäre der Erde. 3. Aufl., Springer, Berlin.Google Scholar
  31. Lauer W, Bendix J (2004) Klimatologie. 2. Aufl., Westermann, Braunschweig.Google Scholar
  32. Liljequist G, Cehak K (1984) Allgemeine Meteorologie. 3. Aufl., Vieweg, Braunschweig.Google Scholar
  33. Malberg H (2007) Meteorologie und Klimatologie – eine Einführung. 5. Aufl., Springer, Berlin.Google Scholar
  34. Parlow E (2007) Besonderheiten des Stadtklimas. In: Gebhardt H et al. (Hrsg.): Geographie – Physische Geographie und Humangeographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 242–246.Google Scholar
  35. Schönwiese CD (2003) Klimatologie. 2. Aufl., UTB, Stuttgart.Google Scholar
  36. Schönwiese CD (2007) Klimaänderungen. In: Gebhardt H et al. (Hrsg.) Geographie – Physische Geographie und Humangeographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 246–252.Google Scholar
  37. Storch H von (2007) Klimaszenarien. In: Gebhardt H et al. (Hrsg.) Geographie – Physische Geographie und Humangeographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 252–257.Google Scholar
  38. Troll C (1943) Thermische Klimatypen der Erde. Petermanns Geographische Mitteilungen 89, 81–89.Google Scholar
  39. Walter H (1955) Klima-Diagramme der Türkei. Ulmer, Stuttgart.Google Scholar
  40. Walter H, Lieth H (1967) Klimadiagramm-Weltatlas. Fischer, Jena.Google Scholar
  41. Wanner H et al. (2000) Klimawandel im Schweizer Alpenraum. VDF Hochschulverlag, Zürich.Google Scholar
  42. Weischet W, Endlicher W (2008) Einführung in die allgemeine Klimatologie. 7. Aufl., Teubner, Stuttgart.Google Scholar
  43. Woth K, Weisse R, Storch H von (2005) Climate change and North Sea storm surge extremes: An ensemble study of storm surge extremes expected in a changed climate projected by four different Regional Climate Models. Ocean Dynamics 56, 3–15.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2017

Authors and Affiliations

  • Rüdiger Glaser
    • 1
    Email author
  • Christiane Hauter
    • 2
  • Dominik Faust
    • 3
  • Rainer Glawion
    • 1
  • Helmut Saurer
    • 1
  • Achim Schulte
    • 4
  • Dirk Sudhaus
    • 5
  1. 1.Institut für Physische GeographieUniversität FreiburgFreiburgDeutschland
  2. 2.WeinheimDeutschland
  3. 3.Institut für GeographieTU DresdenDresdenDeutschland
  4. 4.FB GeowissenschaftenFU BerlinBerlinDeutschland
  5. 5.BerlinDeutschland

Personalised recommendations