Advertisement

Die Beherrschung der Verformungsreaktion nach der Tunnelbaumethode ADECO-RS

  • Pietro Lunardi
Chapter
  • 625 Downloads

Zusammenfassung

Die experimentelle und rechnerische Untersuchung der Verformungsreaktion des Gebirges hat die Verformbarkeit des Vortriebskerns als den wahren Grund der spannungsbedingten Verformungsvorgänge (Extrusion, Vorkonvergenz und Konvergenz) ausgewiesen, die durch den Ausbruch des Tunnelhohlraums ausgelöst werden. Daraus folgt, dass es zur Beherrschung jedweder Spannungs-Verformungs-Situation, vor allem der kritischen, erforderlich ist, vornehmlich auf den Vortriebskern einzuwirken, indem man seine Steifigkeit entsprechend verändert. Dies bedeutet, dass man sich nicht auf die Sicherung des Hohlraums beschränken darf, sondern dass man auch zu Maßnahmen vorauseilender Hohlraumsicherung greifen muss, womit jegliche Maßnahme gemeint ist, die die Druckgewölbebildung im Gebirge jenseits der Ortsbrust fördert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2016

Authors and Affiliations

  • Pietro Lunardi
    • 1
  1. 1.MilanoItaly

Personalised recommendations