Advertisement

Energieversorgung mit PV-Anlagen

Chapter
  • 8.4k Downloads
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Der elektrische Tages-Energieertrag Wd den der Anwender nutzen kann folgt aus dem Jahresmittelwert der täglichen Einstrahlung GA, bewertet mit dem Flächenfaktor FA, der die Ertrags-Änderung durch Neigung des Generators gegenüber der Horizontalen und Azimut-Drehung beschreibt (vgl. Abb. 2.2.3). Durch die Umkehrfunktion der Beziehung (5.1.9) für die Dimensionierung der Peakleistung eines PV-Generators folgt der mittlere nutzbare Tages-Energieertrag.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [6.1]
    Finck H., Oelert G.: Investitionen im Energiebereich. - Schriftenreihe der GTZ Nr. 133, Eschborn, 1983.Google Scholar
  2. [6.2]
    La Pré-électrification solaire en milieu rural: Les expériences et les perspectives d'une diffusion des systèmes photovoltaïques familiaux. - Schriftenreihe der GTZ Nr. 225, Eschborn, 1991.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich Informations- und ElektrotechnikFachhochschule DortmundDortmundDeutschland

Personalised recommendations