Skip to main content

Schnittstellenmanagement

  • 21k Accesses

Part of the ifaa-Edition book series (IFAAE)

Zusammenfassung

Dieses Kapitel beschreibt das Thema „Schnittstellenmanagement“ und den Umgang mit internen Schnittstellen. Insbesondere die Organisation eines zuverlässigen internen Kunden-Lieferanten-Verhältnisses stellt für einige Unternehmen eine Herausforderung dar. Dieses dient der Gestaltung und Einführung stabiler Prozesse sowie deren kontinuierlicher Verbesserung. Dieses Kapitel gibt Denkanstöße, um Lösungsansätze für diese Herausforderung zu finden.

Schlüsselwörter

  • Schnittstellenmanagement
  • Schnittstellen
  • Interne Kunden-Lieferanten-Verhältnisse

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

eBook
USD   24.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-48552-1
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD   34.99
Price excludes VAT (USA)
Abb. 9.1

Literatur

  1. Brockhoff K, Hauschildt J (1993) Schnittstellen-Management – Koordination ohne Hierarchie, in: Zeitschrift für Organisation 6:396–403

    Google Scholar 

  2. Neuhaus R, Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (Hrsg) (2008) Produktionssysteme: Aufbau – Umsetzung – betriebliche Lösungen. Wirtschaftsverlag Bachem, Köln

    Google Scholar 

  3. Schüerhoff V (2006) Vom individuellen zum organisationalen Lernen: Eine konstruktivistische Analyse. Springer, Berlin

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Timo Marks M. Sc. .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2016 Springer-Verlag Berlin Heidelberg

About this chapter

Cite this chapter

Marks, T. (2016). Schnittstellenmanagement. In: 5S als Basis des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. ifaa-Edition. Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-48552-1_9

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-48552-1_9

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg

  • Print ISBN: 978-3-662-48551-4

  • Online ISBN: 978-3-662-48552-1

  • eBook Packages: Computer Science and Engineering (German Language)