Zusammenfassung

Das finnische Trainingsgerät GymstickTM verbindet einen 130 cm langen Glasfiberstab mit zwei 75 cm langen Latextubes (Tube: Schlauch), die sich wie das Thera-Band durch eine hohe Elastizität auszeichnen.

Das neue Trainingsgerät wird sowohl in der Rehabilitation wie auch im Leistungssport (Handball, Fußball, Tennis) erfolgreich eingesetzt. Der Gymstick hat einen hohen Aufforderungscharakter, weshalb er bei allen Teilnehmern sehr beliebt ist.

Diese Gymstick-Übungen ergänzen die Übungen aus dem Praxisbuch. Sie zeigen Variationen für die Kräftigung der Rumpfmuskulatur und Mobilisation der Wirbelsäule sowie zusätzliche Übungen für die obere und untere Extremität.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Karlsruher RückenschuleKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations