Ein Versteck für Schlangen und Spinnen

Chapter

Zusammenfassung

Viele Intellektuelle, Politiker und Meinungsführer bestätigen, dass jede Gesellschaft ein Rechtssystem haben muss, das Gewalt in Schranken hält. Aber nur wenige wissen, wie ein Justizsystem für eine arme Person in Entwicklungsländern tatsächlich funktioniert. Am Beispiel mehrerer gut recherchierter, typischer und realer Fälle (Ostafrika, Lateinamerika, Indien, Südostasien) gewährt das Kapitel einen Einblick in die absurden, menschenverachtenden Zustände in den Gerichtssälen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Zudem wird deutlich, dass die Öffentlichkeit wenig bis nichts über die desolaten Zustände weiß, während Insider angesichts des Ausmaßes des Problems zumeist entweder resigniert haben oder wegsehen aus Angst vor den Risiken, Kosten und Schwierigkeiten, die mit dem Aufbau funktionierender Rechtssysteme in diesen Ländern einhergehen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.International Justice MissionWashingtonUSA
  2. 2.U.S. Department of JusticeWashingtonUSA

Personalised recommendations