Advertisement

Die ökologisch-soziale Marktwirtschaft: Ökonomische Effizienz plus soziale Verantwortung

  • Rainer HundsdörferEmail author
Chapter
Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Zusammenfassung

Der Beitrag zeigt, warum wir eine Effizienzrevolution brauchen. Die sauberste Energie ist immer noch die, die nicht gebraucht wird. Die Energiewende muss in Zukunft beide Seiten, die Energieerzeuger wie die Energieverbraucher, in die Pflicht nehmen. Unternehmen, öffentliche Hand und Verbraucher müssen gemeinsam für mehr Energieeffizienz motiviert werden. Eine Kampagne könnte die Herausforderung erlebbar und mehr Energieeffizienz zu einer Bewegung machen. Machen wir „green tec made in Germany“ zu einem Erfolgsprodukt und Exportschlager! Mehr Energieeffizienz lohnt sich, sozial, ökologisch und ökonomisch. Und es reduziert die Abhängigkeit von unsicheren Regionen und Regimen.

Literatur

  1. BP (2013) BP Energy Outlook 2030Google Scholar
  2. Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) (Hg.) (2012) GreenTech made in Germany 3.0. Umwelttechnologie- Atlas für Deutschland.Google Scholar
  3. Fücks R (2013) Intelligent wachsen. Die grüne Revolution. Hanser, MünchenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.c/o Hauke Hannigebm-papst Mulfingen GmbH & Co.KGMulfingenDeutschland

Personalised recommendations