Skip to main content

Dokumente

  • 6603 Accesses

Part of the Psychotherapie: Praxis book series (ÜSÜR)

Zusammenfassung

Dokumente beeinflussen das Leben vieler Menschen. Sie können diesen sogar vorauseilen und sie auch von bestimmten Situationen ausschließen. Der Autor eines Dokuments ist meist ein Experte. Die Sprache des Klienten wird in eine offizielle Sprache übersetzt, und alltägliche Beschreibungen von Problemen werden zu korrekten Diagnosen. In der systemischen Therapie werden Dokumente verwendet, um Klienten in ihrer Art neu zu beschreiben, ihre besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten festzuhalten und ihren Platz in der Gesellschaft zu betonen. Mit ihrer Hilfe lassen sich neue Bedeutungen verfestigen. Dabei handelt es sich entweder um Beschreibungen durch den Therapeuten oder um Selbstbeschreibungen des Klienten. Insbesondere die Darstellung des „Selbst“ des Autors ist eine bedeutsame Funktion des Dokuments.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-662-46474-8_4
  • Chapter length: 3 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   39.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-46474-8
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   59.99
Price excludes VAT (USA)

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Karin Neumann .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2015 Springer-Verlag Berlin Heidelberg

About this chapter

Cite this chapter

Neumann, K. (2015). Dokumente. In: Systemische Interventionen in der Familientherapie. Psychotherapie: Praxis. Springer, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-46474-8_4

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-46474-8_4

  • Published:

  • Publisher Name: Springer, Berlin, Heidelberg

  • Print ISBN: 978-3-662-46473-1

  • Online ISBN: 978-3-662-46474-8

  • eBook Packages: Medicine (German Language)