Objektorientierte Baustellenplanung und dynamische lokale 3D Simulation

  • Thomas Hauber
  • Ali Ismail
  • Raimar J. Scherer
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Um kritische Abläufe in der Produktion frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden, müssen schnell Situationsvarianten erstellt und untersucht werden können. Die objektorientierte 3D Planung unterstützt dies schon erheblich, da in der virtuellen Baustelle einfach Baumaschinen platziert und ihre Raum Zeit Konflikte visuell erfasst werden können. Schwieriger ist die Darstellung von Vorgängen. Eine komplette Simulation des gesamten Bauablaufs scheidet aus. Sinnvoll ist eine räumlich und zeitlich begrenzte, dynamische lokale 3D Simulation von einzelnen Vorgängen oder von Vorgangsketten. In dieser im Gegensatz zu den klassischen Montage- und Logistiksimulationen die 3D Darstellung die zentrale Rolle spielt, denn es gilt vor allem, Arbeitsräume, Montageräume, Interaktionen, Behinderungen etc. qualitativ einzuschätzen, um Strategieentscheidungen zu unterstützen. Erst nachgeordnet in weiterführenden Simulationen sind diese auch detailliert quantitativ zu bewerten. Ergebnisse aus der Simulation müssen daher visualisiert und in knapper, aussagekräftiger Form zur Verfügung stehen, ohne den Anwender mit den komplexen Simulationsvorgängen und dem Informationsmanagement zu belasten.

Literatur

  1. 1.
    Whyte J (2003) Industrial applications of virtual reality in architecture and construction. Electron J Inf Tech Constr 8:43–50. Special issue virtual reality technology in architecture and construction. http://www.itcon.org/2003/4 Google Scholar
  2. 2.
    Woksepp S (2007) Virtual reality in construction: tools, methods and process. Luleå University of Technology, Luleå. http://epubl.ltu.se/1402-1544/2007/49/LTU-DT-0749-SE.pdf Google Scholar
  3. 3.
    Kamat VR, Martinez JC (2003) Validating complex construction simulation models using 3D visualization. Syst Anal Model Simul 43(4):455–467 Google Scholar
  4. 4.
    Kamat VR, Martinez JC (2001) Visualizing simulated construction operations in 3D. J Comput Civ Eng 15(4):329–337 CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Baugeräteliste (2007) Bauverlag BV GmbH, Gütersloh Google Scholar
  6. 6.
    Ning X (2008) A development of dynamic construction site layout planning decision-making system. PhD thesis, City University of Hong Kong Google Scholar
  7. 7.
    Al-Hussein M, Athar Niaz M, Yu H, Kim H (2006) Integrating 3D visualization and simulation for tower crane operations on construction sites. Autom Constr 15(5):554–562 CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  • Thomas Hauber
    • 1
  • Ali Ismail
    • 2
  • Raimar J. Scherer
    • 2
  1. 1.Max Bögl Bauunternehmung GmbHSengenthalDeutschland
  2. 2.Institut für BauinformatikTechnische UniversitätDresdenDeutschland

Personalised recommendations