Advertisement

Die Borsuk-Vermutung

Chapter

Zusammenfassung

Der Aufsatz „Drei Sätze über die n-dimensionale euklidische Sphäre“ von Karol Borsuk aus dem Jahr 1933 ist berühmt, weil er ein wichtiges Resultat enthält, das von Stanisław Ulam vermutet worden war, und das man jetzt als den Borsuk-Ulam-Satz kennt:

Jede stetige Abbildung ƒ : S d → ℝ d bildet zwei gegenüberliegende Punkte der Sphäre S d auf denselben Punkt im d ab.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für MathematikFreie Universität Berlin Fachbereich Mathematik und InformatBerlinDeutschland
  2. 2.Diskrete GeometrieFreie Universität Berlin Institut für MathematikBerlinDeutschland

Personalised recommendations