Die Wirtschaftsinformatik wird zum spannendsten Gebiet der Betriebswirtschaftslehre

Chapter

Zusammenfassung

Ein niederländischer Student bot im April 2014 den Verkauf seiner Seele über das Internet an, genauer gesagt, seiner kompletten persönlichen Daten. Auf seiner Webseite konnte der Meistbietende diese Daten kaufen. Daten und Informationen sind DER universelle Grundstoff des digitalen Zeitalters. Unternehmen und öffentliche Verwaltungen sehen in der gezielten Sammlung und Auswertung riesiger Mengen an strukturierten und unstrukturierten Daten und deren Anwendung für zukünftige Prognosen und Entscheidungen jeglicher Art die zentrale Transformationsrolle von Big Data für ihre Geschäftsmodelle.

Literatur

  1. Brenner W, Karagiannis D, Kolbe L, Krüger J, Leifer L, Lamberti HJ, Zarnekow R (2014) User, Use & Utility Research: Die Gestaltungsperspektive der Wirtschaftsinformatik auf den digitalen Nutzer (Research Notes). Wirtschaftsinformatik 56(1):65–72CrossRefGoogle Scholar
  2. Maloney D (2014) Classic Paintings, Explained With Tweets, Status Updates, and Emojis. http//www.wired.com. Zugegriffen: 12. Mai 2014
  3. Mayer-Schönberger V, Cukier K (2013) Big data: a revolution that will transform how we live, work, and think. John Murray, LondonGoogle Scholar
  4. o.V. (2013) Ölgemälde von Edward Hopper für 40,5 Millionen Dollar versteigert. http://www.zeit.de. Zugegriffen: 12. Mai 2014
  5. Nudnik N (2014) Emoji-nation, part 2. http://www.behance.net. Zugegriffen: 12. Mai 2014
  6. Tufnell N (2014) Dutch student offers up all his personal data to highest bidder. http://www.wired.com. Zugegriffen: 21. Mai 2014
  7. Whitney Homepage (2014) Whitney Museum of American Art. http://whitney.org. Zugegriffen: 21. Mai 2014
  8. WKWI und GI FB WI (2011): Profil der Wirtschaftsinformatik http://wi.vhbonline.org. Zugegriffen: 26. Mai 2014

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich Duales StudiumHochschule für Wirtschaft und RechtBerlinDeutschland
  2. 2.Institut für WirtschaftsinformatikUniversität St. GallenSt. GallenSchweiz

Personalised recommendations