Advertisement

Teilbarkeitsregeln

Chapter
  • 22k Downloads
Part of the Mathematik Primarstufe und Sekundarstufe I + II book series (MPS)

Zusammenfassung

Wie wir im vorigen Kapitel schon gesehen haben, können wir Teilbarkeitsuntersuchungen mit Hilfe der Summen-, Differenz- oder Produktregel oft stark vereinfachen. Eine weitere, oft noch viel stärkere Vereinfachung erreichen wir durch die sogenannten Teilbarkeitsregeln, auf die wir in diesem Kapitel genauer eingehen. Wir beginnen mit besonders einfachen Teilbarkeitsregeln, bei denen allein schon anhand der Endstelle oder der letzten zwei oder drei Endstellen die Frage der Teilbarkeit entschieden werden kann. Es schließt sich die Behandlung von Quersummenregeln beispielsweise für die Teiler 3 und 9 sowie die Behandlung weiterer Teilbarkeitsregeln etwa zu den Teilern 6, 7 und 11 an. Zum Ende dieses Kapitels gehen wir anhand von ausgewählten Teilbarkeitsregeln in anderen Basen auf wichtige Unterschiede zwischen Teilbarkeit und Teilbarkeitsregeln ein.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für MathematikUniversität BielefeldBielefeldDeutschland
  2. 2.Fakultät für MathematikUniversität Duisburg-EssenEssenDeutschland

Personalised recommendations