Digitale Bildungswelt

Wie wir durch Lernvideos verlernen, dicke Bretter zu bohren
Chapter

Zusammenfassung

Mike blickt verzückt auf sein neues iPhone, während er auf dem Weg zum Hörsaal ist. Die Faszination ist ungebrochen, obwohl Mike schon seit Tagen die neuen 3-D-Icons bestaunt. So viel Schönheit! So viel Kraft! Danke Apple, für dieses wunderbare Geschenk! Die Tür zum Hörsaal geht auf – und plötzlich befindet sich Mike in einer noch besseren Welt: Kein Kreidestaub liegt in der Luft, die grüne Schiefertafel ist verschwunden, und das strahlende Weiß eines Smartboards zieht den Studenten in seinen Bann.

Literatur

  1. 1.
    Messenger C (2013) Record‐breaking Q3 sales for interactive whiteboards and flat panel displays. http://futuresource-consulting.com/2013-11-Interactivewhiteboards.html. Zugegriffen: 31.03.2014Google Scholar
  2. 2.
  3. 3.
  4. 4.
    o. V. (2013) Willkommen im KAS WIKI. http://wikis.zum.de/kas/Hauptseite. Zugegriffen: 23.02.2014
  5. 5.
    o. V. (2013) Willkommen. http://wiki.stadt-koeln.de/schulen/zentral/index.php?title%20Hauptseite. Zugegriffen: 23.02.2014
  6. 6.
    o. V. (2013) Das ZUM‐Wiki ist eine offene Plattform für Lehrinhalte und Lernprozesse. http://wikis.zum.de/zum/Hauptseite. Zugegriffen: 12.03.2014
  7. 7.
  8. 8.
    Deutscher Hochschulverband (2001) Resolution des 51. Hochschulverbandstages. https://www.hochschulverband.de/cms1/505.html. Zugegriffen: 05.04.2014Google Scholar
  9. 9.
    Gudjons H (2008) Handlungsorientiert lehren und lernen. Klinkhardt, Bad HeilbrunnGoogle Scholar
  10. 10.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Digitale Medien – Medienmanagement und KommunikationDuale Hochschule Baden-WürttembergMannheimDeutschland
  2. 2.EcoWordsLorschDeutschland

Personalised recommendations