Skip to main content

Ueber die Entstehung des Hunger- und Sättigungsgefühls

  • Chapter
Siebenunddreissigster Kongress

Part of the book series: Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin ((VDGINNERE))

  • 31 Accesses

Zusammenfassung

Der Durst und der Hunger gehören zu den primitivsten Gefühlen. Ebenso wie wir den Sauerstoff der Luft zum Leben brauchen, sind Getränke und Speisen lebensnotwendig. Wir wissen durch die Untersuchungen insbesondere von Winterstein, dass das Sauerstoffbedürfnis des Körpers dadurch gedeckt wird, dass der pH-Gehalt des Blutes, welcher das Atemzentrum der Medulla oblongata beeinflusst, die Atemtätigkeit regelt. Von der Entstehung des Durstes wissen wir durch Leschkes und Veils Untersuchungen, dass der Molengehalt des Blutes anscheinend ein Zwischenhirnzentrum in seinem Erregungszustand ändert, wodurch die Austrocknung der Kehle, Kontraktionen des Oesophagus etc. ausgelöst werden, was dann als Durst empfunden wird.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
$34.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 44.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Similar content being viewed by others

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Editor information

Editors and Affiliations

Additional information

Besonderer Hinweis

Dieses Kapitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieses Kapitel ist aus einem Buch, das in der Zeit vor 1945 erschienen ist und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 1925 Springer-Verlag Berlin Heidelberg

About this chapter

Cite this chapter

Dresel, K., Rothmann, H. (1925). Ueber die Entstehung des Hunger- und Sättigungsgefühls. In: Géronne, A. (eds) Siebenunddreissigster Kongress. Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin. J.F. Bergmann-Verlag, Munich. https://doi.org/10.1007/978-3-662-42919-8_10

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-42919-8_10

  • Publisher Name: J.F. Bergmann-Verlag, Munich

  • Print ISBN: 978-3-662-42642-5

  • Online ISBN: 978-3-662-42919-8

  • eBook Packages: Springer Book Archive

Publish with us

Policies and ethics