Advertisement

Die Verteilungsstelle

Chapter
  • 16 Downloads

Zusammenfassung

Als Verteilungsstelle bezeichnet man die Anordnung von Hauptsicherung, Hauptschalter und Zähler, nebst Verteilungssicherungen und Verteilungsschaltern an einem gemeinsamen Platz. Hierfür wählt man eine jederzeit zugängliche Wandfläche im Haus- oder Wohnungsflur. — Für die Art der Gruppierung aller dieser Apparate bestehen keinerlei im Zusammenhang aufgeführte Verbands Vorschriften, Regeln oder Anleitungen. Die ganze Anordnung ist infolgedessen dem Geschmack und Verständnis des Monteurs überlassen. Hierin liegt eine der Ursachen zu den jedermann bekannten höchst unschönen und unsachgemäßen Ausführungen, von denen ein Beispiel in Fig. 188 dargestellt wird. — Derartige Anlagen müssen im höchsten Grade abstoßend wirken und die Achtung vor der Elektrotechnik im Hause recht ungünstig beeinflussen. — Hier Abhilfe zu schaffen ist dringendes Bedürfnis, und zwar nicht zuletzt auch in Wahrnehmung des Ansehens der ausführenden Installationsfirma, deren Firmenschild gerade an der Verteilungsstelle mit Vorliebe recht auffällig anogebracht wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1919

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations