Advertisement

Für die TU Berlin ein großer und spürbarer Verlust

Chapter
  • 270 Downloads

Zusammenfassung

Am 23. November ist Wolfgang Beitz, Dekan des Fachbereichs 11, Maschinenbau und Produktionstechnik der TU Berlin, nach langer schwerer Krankheit gestorben. Er gehörte seit Jahrzehnten zu den maßgeblichen Professoren der TU Berlin, die national und international anerkannt waren. Er engagierte sich sowohl hochschulpolitisch als auch wissenschaftlich für die Universität und identifizierte sich mit ihr. Mit Wolfgang Beitz verliert die TU einen ihrer profiliertesten Lehrer und Wissenschaftler. Sein Tod ist ein spürbarer Verlust.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations