Advertisement

Einleitung

Chapter
Part of the Allgemeine und spezielle chirurgische Operationslehre book series (ASCO, volume Teil 1)

Zusammenfassung

Wir leben in einer Zeit stürmischer Entwicklung der Chirurgie. Die wahrhaft revolutionierende Umgestaltung der Narkose durch die Intubation, die noch in ihren Anfängen steckende Potenzierung und die künstliche Hypotension schränken die Gefahren der Operation und der prä- und postoperativen Phase auf ein Minimum ein und erlauben selbst dem vorsichtigen und gewissenhaften Chirurgen, operative Eingriffe vorzunehmen, deren Durchführung noch vor wenigen Jahren technisch unmöglich oder wegen der hohen Lebensgefährdung nicht zu verantworten gewesen wäre.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1956

Authors and Affiliations

  1. 1.Chirurgischen Universitätsklinik und- Poliklinik WürzburgDeutschland

Personalised recommendations